LBS schließt einfach meinen Bausparvertrag

4 Antworten

In den AGB's steht drin, dass sie den Vertrag kündigen dürfen, wenn er nicht regelmäßig bespart wird. Das wurde er ja von dir in den letzten Jahren auch nicht. In dem Kündigungsschreiben steht sicher auch drin, warum der Vertrag gekündigt wurde (Ziffer...).

Als in dem Brief wurde nur geschrieben, dass das Geld auf mein Girokonto wieder zurückgebucht wird. Es ist aber nicht der Betrag, den ich eingezahlt hatte, sondern abzüglich der Summe, die der Bausparvertrag im Minus war (111€). Also es wurde kein Grund genannt warum er gekündigt wurde. Was ich an der ganzen Sache nicht verstehen kann ist, wie kann ein Bausparvertrag mit Kontoführungsgebühren immer weiter ins Minus rutschen und wenn ich ihn ansparen will, wird er mir geschlossen, weil ich ihn jahrelang nicht genutzt habe. Dann darf man mir auch keine Kontoführungsgebühren berechnen.

0

Das spricht genau gegen den Sinn eines staatlich geförderten Bausparvertrages. Wenn der Vertrag zugeteilt ist, kann er nicht mehr bespart werden, und die Bausparkasse kann den Vertrag auch kündigen.

Wenn der Vertrag zugeteilt ist, kann er nicht mehr bespart werden

Wo in den ABB soll das stehen ?

und die Bausparkasse kann den Vertrag auch kündigen.

ich kenne aktuell auch keinen Tarif, der nach Zuteilung von der BSK gekündigt werden kann. Hast Du mal Tarife und Tarifbedingungen ?

0
@Candlejack

Das ist genau das Problem. Ich habe keinerlei AGB´s mehr. Meine Eltern haben fürher den für mich angelegt. Ich wollte ihn nun besparen und dann sowas. Muss auch zugeben, dass ich auch keine große Ahnung von dem Ganzen habe. Hoffe Ihr könnt mich noch ein wenig weiter helfen.

Danke im Voraus.

0

Das ist mir neu. Normalerweise werden die Verträge nur abgeschlossen, wenn das Ding ins Minus läuft und jahrelang keine Aktion kommt ODER wenn die Bausparsumme erreicht ist. Aber einen Vertrag, der nur stillgelegt ist und in die Zuteilung kommt, zu kündigen. Auf welcher Grundlage will dass die LBS machen ?

Kann ich einen LBS Bausparvertrag ohne Folgevertrag vorzeitig kündigen?

Meine Eltern haben damals zwei Bausparverträge bei der LBS angelegt. Nun möchte ich beide vorzeitig kündigen und nehme etwaige Kürzungen der angesparten Summe in Kauf und wünsche eine sofortige Auszahlung.

Nach der Kündigung der Verträge wurden mir 3 Formulare zugeschickt:

  • Kündigung Bausparvertrag 1
  • Kündigung Bausparvertrag 2
  • Abschluss eines Folgevertrags

Nun frage ich mich warum ich einen neuen Vertrag abschließen soll. Ich will die beiden lediglich kündigen und keinen Bausparvertrag mehr haben. In den Kündigungen steht jeweils, dass die LBS einen Betrag um die 100 Eur auf den neuen Vertrag zu überweisen.

Kann ich diese Stelle in der Kündigung streichen und lediglich die Formulare der Kündigungen zurück senden?

Beste Grüße

...zur Frage

LBS bausparvertrag vorzeitig auszahlen lassen

Hi zusammen, ich habe mir im Februar 2011 einen bausparvertrag aufschwatzen lassen, den ich mir aus finanziellen Nöten nun auszahlen lassen möchte. Mir wurde telefonisch von einem LBS Mitarbeiter mitgeteilt, dass bei einer vorzeitigen Beendigung fast kein Guthaben mehr über bleiben würde. Ist das so richtig? Ich hab leider keine Ahnung von diesem Thema. Ich hatte monatlich geradenwegs einen Betrag von 5€ eingezahlt, da ich noch i. Ausbildung war und die staatl. Zuschüsse haben wollte.

Vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Bausparvertrag verkaufen ohne große Verluste?

Guten Tag,

ich möchte meinen Bausparvertrag gerne verkaufen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Vertrag weiter zu verkaufen ohne einen Verlust zu machen?

Habe bislang nur etwas unseriöse Seiten gefunden bei denen ich den Vertrag verkaufen kann und dabei aber 10% Verlust mache. Theoretisch müsste man doch Gewinn machen da ein Bausparvertrag ja auch einiges kostet.

Selbst wenn es +- 0 ist, ist es möglich an private Leute den zu verkaufen? Z.B. über Kleinanzeigen oder sonstiges?

MfG

PS: ist ein Vertrag bei LBS

...zur Frage

lbs Bausparvertrag steuer?

Hallo ich habe mal ne frage und bin über jede Hilfreiche Antwort froh. Also ich hatte ein Lbs Bausparvertrag. Da habe ich jeden Monat 100 euro eingezahlt 4 Monate lang in dem Zeitraum bin ich umgezogen und das geld war im moment knapp daher wollte ich mir die bis dahin 400 eingezahlten Euros auszahlen lassen und den vertrag erstmal stoppen und nach 2 monaten weiterführen also ne zahlpause. Bei lbs meinte die das dass nicht geht ich müsste schon den vertrag auflösen und ein neuen mach dannn krieg ich das geld ausgezahlt und den neuen Vertrag bekomme ich zu den gleichen Konditionen wie den alten. Das habe ich auch so gemacht jetzt habe ich vorige Woche das Geld aus dem alten Bausparvertrag erhalten jedoch nur 281,00 Euro und ein Brief von lbs darin steht das ich 281 euro erhalte und 119 Euro ans Finanzamt geht. Das kommt mir aber komisch vor ich finds auch ne Unverschämtheit. Wieso soll ich von den 400 ersparten Euros 120 Euro ans Finanzamt abgeben das kann doch nicht sein oder ? Das Geld ist ja quasi schon versteuert da ich arbeiten gehe und ich von meine lohn bereits steuern abdrücke. Wenns danach geht und ich wenn ich mir bei 20.000 euro auch steuern zahlen muss brauch ich kein Bausparvertrag. Ist das ganze so richtig ?

...zur Frage

Der Fehler Bausparvertrag

Hallo Leute,

ich weiß ich habe damit ein Fehler gemacht. Aber ich habe mir ein Bausparvertrag andrehen lassen, der einfach nur BESCHEIDEN für mich ist und erst jetzt merke ich das so richtig. Niedrige Zinsen (LBS Vario U) und eine verdammt lange Ansparphase. Leider habe ich den Vertrag auch nicht Griffbereit und ich habe ihn am 17.10.2011 abgeschlossen und finde nicht die entsprechenden ABBs. Die Frage ist, habe ich noch die Möglichkeit mein Widerrufsrecht zu nutzen? Wenn ja wie so schnell?

...zur Frage

LBS Bausparvertrag mit VL nach 7 Jahren auszahlen lassen?

Guten Tag,

ich habe einen Bausparvertrag bei der LBS (KB Vario Spar 10.000€ ) wo die VWL meines Arbeitgebers einfliessen. Dort sind nun nach 7 Jahren und 2 Monaten etwas über 3300€ angespart. Kann ich mir diesen Betrag jetzt ohne grossen Verlust sofort auszahlen lassen?

Grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?