LBS Bausparvertrag gekündigt, jetzt auszahlen lassen. Wie lange?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Normalfall, ein Tag Bearbeitung der Bank, Überweisung 2 Tage. Ich würde damit nach 3-4 Arbeitstagen rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, explizit kenne ich noch keine Antwort, jedoch habe ich auch erst vor kurzen, genauer gesagt am 06.07.2017 meinen Vertrag gekündigt. War auch dafür in der LBS Filiale und habe es bei dem Berater meines Vertrauens eingereicht. Dieser teilte mir mit, dass es schon bis zu 14 Tage dauern könnte, da es zwar Online eingetragen wird, jedoch das Kündigungsschreiben trotzdem postalisch an die jeweilige Zentrale geschickt werden muss. Dort wird die Kündigung geprüft und dann geht es weiter an die Zuständige Bank. Rechnen wir also minimum 2-5 Tage bis die Kündigung in die Zentrale ankommt + 1-2 Tage Bearbeitung und weiteres verschicken bzw. Freigabe zur Auszahlung und Bankbearbeitung... Ich rechne also damit, dass meine Auszahlung zwischen dem 20.07 - 28.07.2017 passiert. Sofort ist das natürlich nicht. =(

Ich werde euch auf den laufenden halten bzw. euch Bescheid geben, wann die Auszahlung geschehen ist.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise müßte dass auch sofort (in wenigen Tagen) klappen. Ich wüßte nicht aus welchen Gründen es länger dauern sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mismid
11.10.2011, 12:50

weil es vertraglich vielleicht nicht möglich ist, es sei denn gegen Zusätzlichen Gebühren oder Vorschußzinsen?

0

Hey kannst du mir sagen wielange es nun gedauert hat bist du das geld auf dein Konto hattest ich hab mein auch gekündigt mit sofortiger Auszahlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte in den AGBs Deiner Bausparkasse stehen und ist unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?