Lautstärke schwankt stark?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heya ibebadsfde,

bin mir (recht) sicher das das "Problem" in den unterschiedlichen "Sound" des Ausgangsmaterials liegt...

War auch extrem genervt, am Anfang, wenn ich z.B. etwas am PC geschaut habe, ging es (so halbwegs), aber wenn ich ´nen Film über den TV mit Surround-System geschaut habe, bin ich fast von der Couch gekippt, wenn aufmal ´ne Explosion kam...

Habe es dann in den Griff bekommen mit (viel) Feintuning (Bässe, Höhen etc.) bzw. das ich ´ne Art "Mittelding" am PC gefunden habe, durch die (vor-)einstellbaren Klangmodi...

Ist zwar, zugegeben, etwas mühsam und viel "Gefummel", aber anders wüsste ich keinen Weg...

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine Realtek HD Grafikkarte? Wenn ja mal Treiber bei installieren (am Besten von der Seite des Herstellers vom PC)...Da ist meistens Dolby Digital Plus (oder ähnlich) mitgeliefert zur automatischen Lautstärkeoptimierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DGsuchRat
03.05.2016, 23:53

*neu installieren

0

Was möchtest Du wissen?