Lautsprecher Zusammenstellung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich kenne mich mit I-Pads nicht wirklich aus aber ich gehe davon aus, dass das I-Pad über einen 3,5mm Klinken Line-out verfügt.

Dann kannst du das Ding mit sowas hier an deinen Vollverstärker anschliessen. http://www.amazon.de/Wentronic-Audio-stereo-Stecker-Cinchstecker-schwarz-1-St%C3%BCck/dp/B000VFEMI0

Für die LS kannst du mMn jeden Vollverstärker der gängigen Marken nehmen (Denon, Yamaha, Onkyo, Pioneer...etc.) und dann brauchste noch LS Kabel.

Alternativ könnten auch aktive LS für dich interessant sein. Gruß

Hijacker007 13.02.2015, 16:06

Vielen Dank!!!!!!! Kennst du gute und billige Aktive LS? Ansonsten Danke für die Hilfe. Hijacker007

0
atano 15.02.2015, 00:52
@Hijacker007

also die M-Audio BX5 sind nicht schlecht, Mackie CR4 oder Samson Media One 5....Audioengine A5 fallen mir noch ein. Die kriegen allerdings nicht so tiefe Frequenzen hin wie die Mivoc....Die Mivoc liegen laut Angaben bei 35 Hz, die Aktiven LS hier fangen erst bei 50, 60 oder 70 Hz an. Soll heissen, wenn du Wert auf Bass legst, kannst du bei den Mivoc bleiben oder probierst aktive LS und holst dir nen Subwoofer noch dazu wenn die dir nicht genug Bass liefern.

0
Hijacker007 15.02.2015, 15:00
@atano

Hi, Vielen Dank. Dank dir hab ich eine riesige Auswahl, da wird es schwer sich zu entscheiden. Hijacker007

0

Was möchtest Du wissen?