Lautsprecher Problem mit 5.1 Speaker

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du nichts onboard hast, also keine Eingänge an deinem motherboard, dann haben deine Freunde recht. 5.1 Soundkarte ist nicht so teuer. Die 3 Kabel sind soweit ich weiß für 1) 2xFrontspeaker = 1 kabel 2) 2xSurroundspeaker = 1 Kabel 3) Center/Subwoofer = 1 Kabel

Welche Farbe die Kabel haben spielt keine Rolle, wenn du dann verbindest musst du drauf achten dass der richtige Ausgang der Soundkarte auf den richtigen Eingang der Speaker geht, dh orange zu orange, grün zu grün usw... Treiber der Soundkarte nicht vergessen, falls es dann immer noch nicht klappt, in der Systemsteuerung oder dem Soundkartenmenü auf 5.1 umschalten! Sollte so gehen

nein weil sie keine 5 Ausgänge hat., ist eine 4.1 Karte

Pink ist Mikrofon, also uninteressant Grün ist vorne rechts+links Schwarz ist hinten rechts und links Blau/Orange ist Center/Subwoofer (ist normal immer so)

ich weiß aber nicht ob das auch mit ner 4.1 karte so ist, bzw ob das klappt

Was möchtest Du wissen?