Lautsprecher mit plus und minus an Anlage mit getrennten High- und Lowausgängen anschließen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Welche Anlage hast du genau?

Wenn sie wirklich Bi-Wiring verlangt und sich dieses nicht deaktivieren lässt, dann bleibt nur, die Frequenzweiche aus den Lautsprechern zu entfernen und Hoch- und Tieftöner separat an die Anlage anzuschließen.

Könnte ich auch einfach das plus und minus kabel quasi verdoppeln und in die jeweiligen Eingänge klemmen?

0
@iphonehater

Der Kasten hat echt Bi-Amping.... oO

Durch Zusammenklemmen von Endstufenausgängen kannst du die Anlage bschädigen. Also nicht machen.

Was du versuchen kannst: Schließe die Boxen mal nacheinander an Low und dann an High an und schaue, ob dabei überhaupt Klangunterschiede entstehen.

Wenn nein: Ist ein Fake und lasse es dann so und ignoriere jeweils eine Klemme.

Wenn ja: Da hilft nur noch Umbau der Lautsprecher oder die Verwendung von solchen, die diese Technik unterstützen.

0
@Franky12345678

Wenn ich die Lautsprecher an Low anschließen kommt Sound der ein bisschen dumpfer ist als normal ... bei High spielen nur die hochtöner 

0
@iphonehater

Mist.... ist echtes Bi-Amping. Warum auch immer es gerade bei einer einfachen Stereoanlage verwendet wird....

Low=Bass, High=Hochton

Hatte gehofft, dass es nur Bi-Wiring ist. Dann kannst du keine normalen Boxen anschließen. Entweder diese umbauen oder fertige Bi-Amping-Boxen verwenden. Oder die Anlage ersetzen

0
@Franky12345678

Das ist kac*e ... Oder könnte ich einfach Hochtöner aus irgendwelchen alten Lautsprechern nehmen und diese einfach dann an den Highausgang klemmen?

0
@iphonehater

Ja kannst du. Aber ob das gut klingt?

Wenn du schon schrauben willst: Trenne den Tieftöner von der Frequenzweiche ab.

Tieftöner -> low

Rest -> high

Das wäre klanglich die bessere Lösung.

0
@Franky12345678

Habe ich auch schon drüber nachgedacht, jedoch sind die Lautsprecher verleimt bzw der Kasten und komme somit nicht ganz leicht an die Lautsprecher.

0

Was hast du für eine Anlage? Die muss ja dann schon eine aktive XO und vier Endstufen haben.

Habe diese "standard" Anlage von Philips mit 3 Fach CD Wechsler und so .. Die Lautsprecher sind nicht die originalen deswegen frage ich.

0
@iphonehater

Ich kann mir kaum vorstellen, dass die wirklich getrennte Ausgänge hat. Was steht den bei den Anschlüssen dabei? Oder noch besser, mach mal ein Foto.

0
@ghost40

R-Low : einmal +/-

R-High : einamal +/-

L-Low : einmal +/-

L-High : einmal +/-

0
@ghost40

Um genau zu sein, habe ich die Philips FW M377

0

Was möchtest Du wissen?