Lautsprecher Bausatz am besten 3 Wege?

2 Antworten

Natürlich - als erstes kommt mir da der Udo aus Bochum in den Sinn - ein Urgestein der Szene welcher schon eine gefühlte Ewigkeit Lautsprecher entwickelt.

Seine Seite bietet den Vorteil, daß die Lautsprecher schon etwas in Klassen unterteilt sind. Auch kann man dort mit einem Klick die entsprechenden Gehäusebauzeichnungen sehen und hat damit schon vorher eine Ahnung welchen Schwierigkeitsgrad der Bau haben wird.

Schaut euch einfach mal hier um:

http://www.acoustic-design-magazin.de/Shop/main_bigware_29.php?cName=baus%C3%A4tze-nach-hersteller-bspaudio&bigwareCsid=750dc6f253df3a1aa6fc97811187d619

Frag mal bei http://www.lautsprechershop.de nach, ob es zu den Bausätzen auch Zeichnungen für die Gehäuse gibt. Anhand der Zeichnungen kann Euch jeder Schreiner bzw. Tischler die Spanplatten sägen oder fräsen.

Was möchtest Du wissen?