Laute nachbarn was kann ich da tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das selbe Problem habe ich auch. Ich nehme seit dem auch weniger Rücksicht auf die. Früheren ich versucht mich schön leise zu verhalten. Aber mittlerweile höre ich etwas lauter Musik und wenn sie sehr laut sind trampeln ich einfach etwas fester auf. Dann wird es manchmal leiser von unten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns gar nicht mehr geht, Ruhestörung bei der Polizei melden. Notfalls auch mehrmals. Dann fragen die sich vielleicht auch, warum die Kinder nachts noch am toben sind und schauen sich die Familie mal näher an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twinkerbill
05.02.2016, 23:14

Vielleicht  bringt mehrmals ja wirklich was.die kinder scheinen da kaum zu schlafen man hört die andauernd richtig schlimm

0

Wenn Reden nichts hilft, wird Euch wohl nur ein Umzug bleiben.

Habt Ihr schon den Vermieter informiert?

http://www.anwalt.de/rechtstipps/die-rechte-des-vermieters-und-des-mieters-bei-laermbelaestigung-durch-mitmieter_015828.html

Und ICH würde JEDESMAL die Polizei rufen. Auch Kinder in dem Alter kann man dazu erziehen, dass sie sich ruhig verhalten.

Wegen sowas

hört man die eltern beim sex

sind bei uns Leute aus der Wohnung geflogen - kein Witz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twinkerbill
05.02.2016, 23:20

Ich würde eine party schmeißen wenn die rausfliegen würden.

Da würden die anderen 4 familien auch mit machen

0

Mit dem Hausmeister reden , Unterschriften Liste starten und im Notfall die Polizei rufen wegen Ruhestörung (machen tatsächliche vieele)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twinkerbill
05.02.2016, 23:19

Hausmeister war schon paar mal da aber die haben nie die tür aufgemacht.

0

Also gesetzlich ist das so gegen kinder oder baby lärm kann man nichts groß tun aber wenn älter nach 22.00 uhr noch laut sind dann ruf die polizei wegen ruhestörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizei wegen Ruhestörung kommen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twinkerbill
05.02.2016, 23:10

Machen die denn überhauptwas wenn auch kinder am lärm beteiligt sind?

0

Orstöpsel kaufen! Ich habe im Haus das gleiche Problem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twinkerbill
05.02.2016, 23:18

Wenn wenigstens die elter ruhig wären und die kinder nachts mal schlafen würden ab und zu könnte man ja damit leben aber ich hab jetzt diese woche jede nacht immer nur 3 bis 4 std geschlafen ich bin total k.o 

0

ein Schreiben an den Vermieter! mach dich im Internet mal schlau. ..ist sogar ein mietminderungs grund! schreib die Zeiten und die Ursachen der lärmbelästigung unbedingt mit auf und auch das ihr schon das persönliche Gespräch gesucht habt. der vermieter ist dann verpflichtet zu handeln. ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?