Laute Fahrgeräusche beim Cabrio?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das leiseste echte Cabrio ist ein Porsche. Da kann man über 250 h/km fahren, ohne großes Rauschen. Ist aber nicht ganz billig. Die anderen mit klappbarem Blechdach sind was für Warmduscher, weil die Kante der Frontscheibe meist fast über dem Kopf endet. Dadurch gibt´s kein echtes Cabriofeeling. Genauso ist es mit den vielen Zubehörteilen - Fliegenklatsche zwischen den Rückenlehnen, Airscarf etc. Alles nur für Weicheier. Zum echten Cabrio gehört der Wind mit sinen Geräuschen.

Da, das ist heute anders. Man sitzt heute fast unter der flachen Windschutzscheide und hat meist noch die Möglichkeit, hinter den Vordersitzen ein Windschott hochzufahren bzw. hochzuziehen. Dann spürt man nichts mehr vom Cabrio.

Hallo, habe die Frage heute erst entdeckt. Fahre selber ein Cabrio (Peugeot 206 cc), wenn geschlossen,keine höheren Windgeräusche. Einfach Spaß bei den jetzigen Temperaturen.

das ist heute anders, aber nur bei den cabrios die feste dächer haben, und nicht diese stoff-verdecke, gut sind zb peugeot 206 cc und ähnliche. viel spass

Was möchtest Du wissen?