Laurie Saunders, die Welle (Buch)?

2 Antworten

Hallo,

ein Schelm, der denkt, du könntest das Buch womöglich gar nicht gelesen haben ;-)

Wenn doch solltest du diese Frage doch beantworten können. Wenn nicht, solltest du das nachholen, damit du im Unterricht mitreden kannst.

Ansonsten kenne ich das - auch in der heutigen Zeit - so, dass man das mit eine/n Klassen-/Kurskameraden/in oder einer/m Schulfreund/in um Hilfe bittet und dann gleich mit ihr/m zusammen Hausaufgaben macht oder lernt.

Das macht doch eh mehr Spaß als alleine!

Oder man bildet Lerngruppen, in denen man sich gegenseitig hilft und unterstützt; z.T. auch 'fachübergreifend', so dass z.B. 'Mathe-Asse', 'Englisch-Assen' in Mathe auf die Sprünge helfen und umgekehrt.

AstridDerPu

 

Was möchtest Du wissen?