Launchpad Töne spielen zu spät und Sample Problem?

2 Antworten

Ist es normal, dass man die Töne selber einfügen muss?

Ja klar, es ist gedacht damit selbst Musik zu komponieren. Wenn du damit meinst, dass du bei fertigen Projekten die Samples noch selbst reinziehen musst, dann probier folgendes: such links im Browser das Projekt raus, rechtsklick, "Projekt verwalten", dann erscheint rechts ein Reiter, wo du u.a. fehlende Samples suchen lassen kannst.

Ton zu spät

Vermutlich zu große Buffersize bei den Audiotreibern. (Entweder in Ableton: Voreinstellungen - Audio - Puffergröße, oder in der Audiotreibersoftware). Zu große Buffersize resultiert in einer zu großen Latenz (Verzögerung bei der Wiedergabe), was das Spielen von Midi-Instrumenten schwierig macht. Zu kleine Buffersize kann dazu führen, dass diese bei zuvielen Effekten und Spuren überläuft und der Sound hackt.


Hi, die Puffergröße war wirklich zu groß, aber leider ist das Problem mit der Verzögerung nicht behoben. Ich habe mein Launchpad schon zweimal umgetauscht und habe wahrscheinlich immer das gleiche zurückbekommen. Ich bin jetzt schon am Verzweifeln, das Launchpad war nicht gerade billig. :(

0
@jujuslife8

Hast du Asio Treiber installiert? bzw Asio4All (ein windows-treiberzusatz, um windows treiber asio fähig zu machen). Asio Treiber sind meistens etwas schneller.

Zudem kannst du während du was Einspielst am besten alle unnötigen Spuren und ressoursenhungrige PlugIns vorübergehend deaktivieren. So kannst du die Buffersize nochmal enorm reduzieren ohne Knackser zu riskieren.

Komplett weg bekommt man die Latenz übrigens nicht, aber wenn du es schaffst sie unter 11ms zu reduzieren, merkt man keine Verzögerung mehr.

Als letzte Lösung gibt es noch die Möglichkeit einen "loop back test" zu machen, so die genaue Latenz zu ermitteln und im Mixer einzustellen.

0

das Zauberwort heißt Asio4all

Was möchtest Du wissen?