Laugenpumpe pumpt nicht aber macht summen beim manuellen Abpumpen?

5 Antworten

ist es wirklich der Motor, was du da brummen hörst, dann dürfte das problem micht steuerungsseitig, sondern motorseititg vorliegen....

entweder ist der Hilfsphasenkondensator im eimer, oder die pumpe klemmt mechanisch. bau sie mal aus und untersuch sie. der kondensator selbst kostet übrigens kein vermögen. kannst du ihn nicht messen, nur wenige multimeter können das, dann tausch ihn pauschal aus. 5 - 10 € mehr darf er nicht kosten.

es muss auch nicht unbedingt das orginalteil sein, ein vergleichbarer kondensator von den werten nach tuts auch.

lg, Anna

Das hört sich an, als ob das Schmutzsieb verstopft ist. Da gibt es doch bestimmt, wie bei einer Waschmaschine, ein "Flusensieb". Aufdrehen, rausholen, reinigen, reindrehen, starten, freuen - fertig !!! Hoffe ich.

dann mal aufmachen und nachsehn,reinigen,probelauf und wenn das nicht hilft baust eben eine neue ein.

wenn ein motor summt, ist meistens das ein motor still steht, entweder ist spule durch, kann auch wenn kohlebürsten drin sind das die alle sind und verklemmt sind oder auch irgend ein gegenstand in der pumpe steckt

wenn du keine ahnung hast würde ich nicht so leichtsinnig das ganze auseinander nehmen, trotz stecker entfernen kann darin strom enthalten sein

Hallo derjunge1908

Überprüfe   den  Ablaufschlauch auf  Knickstellen.  Wenn  der Ablaufschlauch  bei  der Spüle,  wo  auch immer,  fix  angeschlossen ist,  abschrauben  und  Anschluss auf  Frei  sein kontrollieren.  Schlauch  in  einen Eimer  hängen,  Spülmaschine  mit  Wasser auf  Ablauf  schalten, dann  müsste  Wasser in  einem  Schwall in  den  Eimer kommen.  Beim  Starten eines  Programmes  wird  am Anfang  30 - 60  Sekunden  abgepumpt  dann  sofort Programm  abbrechen,  sonst  könnte wieder  Wasser  in die  Maschine  laufen.

 Es  könnte auch  sein  dass ein  Fremdkörper  die  Laugenpumpe blockiert.  Die  Laugenpumpe befindet  sich  unter dem  Sieb  und ist  meistens  entweder  über  Schrauben oder  einen   Metallbügel zugänglich.  Eine  weitere Möglichkeit  ist  dass ein  Fremdkörper  im   Rückschlagventil steckt.  Das  Rückschlagventil ist  nach  oder im  Bereich  der  Laugenpumpe.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?