Laufzeitkorrektur per Software

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sollte man in dem Fall nicht die Trennfrequenz ändern? Klingt für mich so, als ob die einfach zu hoch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jingha
01.07.2013, 02:06

Die Trennfrequenz ist eigentlich tief genug und ändert eigentlich ja nichts an der Gruppenlaufzeit... das mit der tieferen Trennfrequenz löst das Problem ja nicht sondern beseitigt es nur weil die Kickbässe dann komplett fehlen bzw. von den nächstkleineren Lautsprechern nur ungenügend "übernommen" werden.. eine Lösung wäre wohl ein extra Sub im geschlossenen Gehäuse mit hohem Subsonic Filter also quasi ein extra Kickbass, wollte aber eigentlich nur einen Sub haben

0

Was möchtest Du wissen?