Laufwerksbuchstabe wird nach Neustart entfernt (Festplatte)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe die Lösung gefunden. In dem PC waren akkurat gleiche Festplatten verbaut (gleiches Herstellungsdatum, gleicher Hersteller, gleiches Modell, gleiche Firmware). Hiermit kam Windows 7 nicht zurecht und bekam Probleme bei der Zuordnung nach dem Einbau einer anderen Festplatte hat sich das Problem gelöst.

Wahrscheinlich war Windows sich beim Neustart nicht sicher und hat deswegen die "doppelte" Platte aus dem System geschmissen und ohne LW Buchstaben belassen.

Auf jeden Fall war das RAID auch ausgeschaltet. Also lag es nicht daran :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du versehentlich ein Raid 1 installiert? Oder filegen da noch irgendwo Reste so einer Installation herum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hochwinkler
04.09.2014, 09:49

Reste einer alten Installation liegen auf der zweiten Platte nicht rum. Auf der ersten ebenfalls nicht.

RAID 1 ist nicht installiert. Wie schon geschrieben, laufen beide Platten im normalen Modus.

0

Was möchtest Du wissen?