Laufwerk C: immer voll.Wie kommt das (Win8.1) ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die SSD ist einfach zu klein für Windows und Programme. Habe grad mal geschaut: mein Windows Ordner ist ja allein schon 35 GB gross.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe das Problem schon öfters gehört. Hast du viele Programme oder Spiele drauf? Wenn ja dann ist alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onuce
18.02.2016, 18:36

Auf meiner SSD momentan eigentlich nur Cs:Go (was aus irgend einem Grund knapp 30 Gb frisst. o.o)

0
Kommentar von Benutzer187
18.02.2016, 18:37

dann ist alles in Ordnung da Windows ca. 20-30 GB braucht. Jetzt ist die Frage warum csgo soviel verbraucht.

0
Kommentar von Benutzer187
18.02.2016, 18:37

Installiert csgo mal neu.

0
Kommentar von Benutzer187
18.02.2016, 18:37

Und am besten Steam auch

0
Kommentar von Benutzer187
19.02.2016, 14:11

Kein Problem :)

0

60 gb sind für win 8 relativ wenig. sobald du ein paar andere programme instalierst, kommst du an diesen grenzen.

da hilft leider nur eine größere festplatte. oder du reorganisierst deinen rechner, baust eine zweite konventionelle HDD ein und installierst auf der SSD NUR windows, alles andere inkl. Daten, Dokumente, Fotos usw. auf die zweite platte. das funktioniert auch mit programmen, aber dann dürfen die beiden platten nicht mehr getrennt werden, weil zumindest die registry auf C für programme in anderen partitionen nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onuce
18.02.2016, 18:35

Ich benutze noch eine zweite Festplatte,die ich jetzt auch schon verdammt lange hab. Die hat momentan auch nur noch ca. 45 Gb frei. Mein Problem ist halt,wenn ich auf meiner SSD 2 gb Platz mache,sind die sofort weg. :/

0

Viel größere SSD kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onuce
18.02.2016, 18:31

Hab die SSD jetzt seit 1 1/2 Jahren,und das kam verdammt plötzlich.

0

Was möchtest Du wissen?