Laufschuhe für Anfänger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :-) Wenn du erst damit anfängst, würde ich dir Schuhe mit einer weichen Sohle empfehlen. Bei mir, war das jedenfalls die beste Lösung. :-) Was ich nicht machen würde ist die Schuhe online zu bestellen, probier sie auf jeden Fall an, die müssen perfekt passen. Vorne Sollten ausreichend Platz sein. Meine ersten Laufschuhe habe ich übrigens bei Rena gekauft.

Viel Glück Deine Addison

Die ersten Laufschuhe sollte man unbedingt im Laufladen oder in einem Fachgeschäft kaufen. Denn da bezahlst Du zwar mehr, allerdings bekommst Du dann den idealen Schuh für Deine Füße. Denn mit falschen Laufschuhen kann man Knieprobleme bekommen, wenn man regelmäßig läuft. Ich würde an Deiner Stelle mal Deine Eltern "beharken", sodass sie mit Dir am WE z.B. in die Stadt zu einem Laufladen fahren :)

Danke :-) das Ding ist ja, dass ich dieses we mit meinem Französisch Kurs in Paris sein werde und dann dort Schuhe anprobieren und kaufen wollen würde, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich mit meinem Französisch weit komme oder auch notfalls mit Englisch :D soll ich's da in einem Sportgeschäft versuchen?

0

Es ist wichtig, dass du die Schuhe unbedingt anprobierst, bevor du sie kaufst. Etwas auf gut Glück oder nach dem Aussehen würde ich an deiner Stelle nicht kaufen.

Wenn du dir als Anfänger nicht direkt etwas 'professionelles' kaufen willst, dann ist der Roshe Run völlig in Ordnung. Zum Laufen eher der Free, aber Roshe Run ist auch ok.

Ich würde mir an deiner Stelle nur die Frage stellen, ob du dir nicht direkt etwas 'professionelles' holst, anstatt erstmal etwas zu holen, was dir dann nicht professionell genug ist.

Kauf dir einfach Nike Free , die sehen super aus und man kann auch gut mit denen laufen :-)

Was möchtest Du wissen?