Laufrad oder Dreirad? Was ist besser für das Kind?

7 Antworten

Also ich würde dir ein Laufrad empfehlen. Klar fühlt es sich für ein Kind gefährlicher an und sieht Anfangs etwas ängstlich aus, aber sobald das Kind mit dem Laufrad fahren kann, hat es bereits etwas fürs Gleichgewicht gelernt und ist somit nach kurzer Zeit imstande ein Fahrrad zu fahren. 

Bei einem Dreirad hingegen verlässt sich das Kind auf die Stütze und wird dadurch vielleicht nur Spaß haben, aber nicht direkt etwas neues dazu lernen. Daher unbedingt ein Laufrad fürs Kind. 

Btw wie alt ist das Kind? Hier kannst du einiges zu diesem Thema finden: https://www.laufrad-tester.de/

Beides schlecht. Weil das Kind hinfallen kann. Wir haben unserem kleinen direkt einen elektrisches Auto gekauft. So muss er sich nicht so abstrampeln. Und alle Nachbarskinder sind neidisch auf ihn. 

Wenn das Kind überhaupt eine Neigung dazu zeigt, dann würde ich mich immer für das Laufrad entscheiden, weil das Kind damit mehr Fähigkeiten entwickeln kann als mit dem Dreirad.

Was möchtest Du wissen?