Laufhaus Klamotten diebstahl?

3 Antworten

Erstens mal ist es ohnehin eine große Ausnahme, wenn Du als Gast in einem Laufhaus die Möglichkeit geboten bekommst Dich zu duschen. In den meisten Laufhäusern gibt es höchstens eine Etagendusche für die Girls während die Männer sich mit einer Katzenwäsche am Waschbecken begnügen müssen.
Wenn Du eines der wenigen Zimmer mit Dusche  erwischt, so würde ich mir mehr Sorgen darüber machen, ob die Dame nicht währenddessen Deinen Geldbeutel plündert und sich schon mal vorab ein "Trinkgeld" nimmt.
Es soll zwar schon vorgekommen sein, dass Männer, die z.B. auf dem Zimmer grob wurden, von der herbeigerufenen Security nackt aus dem Zimmer geworfen wurden - aber dann fliegen die Klamotten stets hinterher. Von Kleiderdiebstahl habe ich noch nie gehört...
Ansonsten hab' ich nur den Tipp die Finger (und andere Körperteile) grundsätzlich von Laufhäusern zu lassen, denn das Erotikniveau bewegt sich in der Regel auf Höhe einer Darmspiegelung!
Geh' lieber in eine schönen FKK- oder Saunaclub. Da kommen Deine Klamotten in einen abgeschlossenen Spind, Deine Wertsachen in ein Wertfach und Du bewegst Dich in Bademantel oder Handtuch. Bezahlt wird in Club grundsätzlich NACH der Nummer (im Laufhaus ist Vorkasse üblich) und zwar meist 50€ pro halbe Stunde Standardprogramm (Schmusen, Streicheln, Zungenküsse, Lecken, Blasen und natürlich Verkehr). Details zu den verschiedenen Geschäftsmodellen kannst Du in "Wir sehen uns im Puff!" (Amazon) nachlesen.
Da im Club-Eintritt (20-80€) Essen, Getränke, Duschen, Handtücher, Sauna, Whirlpool, Pool usw. enthalten ist, kann man dort auch bequem einen ganzen Tag verbringen...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren  

Dann haste gelitten. Die Dame ruft deine Frau oder Mutter an sie dir Sachen bringen.

Dann gehst du einfach nach Hause und versprichst Mutti, nie wieder dort hin zu gehen.

30 Euro Diebstahl melden?

Meinem Bruder wurde beim Fahren das Fahrradschloss von zwei Jugendlichen geklaut (Keine Ahnung wie das passiert ist aber egal)

Nun handelt es sich dabei um ein 30 Euro Schloss meint ihr es ist nötig diesen Diebstahl bei der Polizei zu melden oder soll ich lieber mal die Diebe persönlich ansprechen wir wissen ungefähr in welchem Gebiet sie wohnen.

...zur Frage

Das erste mal mit 23!

Hallo,ich bin männlich 23 und noch Jungfrau. Nun da es so aussieht wie sich das so schnell nicht ändern wird will ich zu anderen Mitteln greifen und ein Laufhaus besuchen. Irgendwie hab ich Angst das ich so nervös bin das ich keine Errektion bekomme. Wie läuft das ab in einen Laufhaus? Hab wirklich Angst davor aber es wird ja nicht einfacher. Was meint ihr davon?

...zur Frage

Bericht schreiben über Diebstahl?

Ich muss ein Polizei Brief schreiben
Es geht um ein Diebstahl eine Frau hat  einen Ersatz Schlüssel ihres Nachbarn gefunden und als die Familie nicht zuhause war ist sie rein gegangen und hat Geld geklaut ..
Sie wurde von Fingerabdrücken gefunden jetzt muss ich ein Polizei Brief an diese Frau ( Anna Pelze ) schreiben

...zur Frage

FINGERABDRÜCKE VOM DIEBSTAHL

mein portmonee wurde geklaut letzens und eine frau hat es auf straße gefunden und ich weiss warhscheinlich die tätter die das geklaut habem , kostet das geld bei der polizei wenn ich heursbekommen will ob der täter das war ? und einfach dann fingerabdrücke mache

...zur Frage

Schwester beklaut mich was tun Eltern ist es egal?

Hey, also meine Schwester hat mir schon immer Klamotten geklaut, dass war für mich okay, ich habe mir einfach neue gekauft. Aber jetzt hat sie mir auch noch 50€ geklaut, was soll ich machen? Meine Eltern sagen immer nur ich soll das alleine mit ihr regeln. Irgendwie haben alle Angst vor ihr . Was soll ich machen?

...zur Frage

mit 15 im wert von 30€ geklaut

Hallo, ich habe heute ganz schönen Mist gebaut. Ich habe in einem Klamotten laden im wert von 30€ geklaut. Ich bin 15 Jahre und bereue es total!!! Ich habe Angst, dass das in meinem Führungszeugnis vermerkt wird und ich damit später schlechtere Berufschancen habe. Ich wollte euch fragen, ob ihr wisst, ob sowas verjährt und ob der Diebstahl noch als Diebstahl geringwertiger Sachen durchgeht. Außerdem wollte ich fragen, ob das wirklich im Führungszeugnis steht oder ob ich mir umsonst Panik in der Hinsicht mache.

Vielen Dank schon im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?