Laufen bei Sonne......?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Sonne ändert die Temperatur nicht (15 mio. grad). Die Erde dreht sich, deswegen Tag und Nacht. Das ist so heiß da hilft kein Anzug...außerdem ist die Sonne zu weit weg und nur gas(man kann so oder so nicht drauf laufen)

Ich glaube aber du willst uns nur verarschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crumcrumcrum
30.06.2013, 22:12

Ok, tut mir leid ich hab Grade meine Mama gefragt und sie hat's mir auch schon erklärt, die frage war ein bisschen dumm

1

Stell dich doch mal mitten in ein Feuer und guck, wie sich das anfühlt. So, und die Sonne ist noch viel, viel heißer! Hast du jetzt eine Idee, wieso das noch keiner getan hat? ;-) Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag crumcrumcrum,

Natürlich kann man im Winter auf der Sonne laufen. Mach doch einfach schnell nh 5-Jährige Astronautenausbildung, flieg zur Sonne (dauert gar nicht lange) und dann spring am besten gleich rauf und sie zu wie die Sonne aus dir nh verbrannte Pizza macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Also im Winter wennn es nicht so heiß ist, oder bei Nacht???"

Hääää? Du hast nicht den blassesten Schimmer davon, was eine Sonne überhaupt ist und wie sie funktioniert. Da gibts keinen Winter und auch keine Nacht. Da ist immer tausende Grad heiss, seit 4 Milliarden Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crumcrumcrum
01.07.2013, 17:04

Und wie heiß war sie vor 5 Milliarden Jahren?

0

Was möchtest Du wissen?