laufen 2160p-videos auf meinem bildschirm in voller qualität?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Video ansehen spielt deine Graka eine untergeordnete Rolle. Grafikkarten sind ja dazu konzipiert, in Echtzeit 3d objekte zu rendern, das musst du beim reinen Betrachten eines Videos nicht!

Allerdings hat der von dir angeführte Bildschirm lediglich eine Auflösung von 1920x1080p, was nicht der maximalen Auflösung von 3840x2160 (Also nativen 4k) entspricht. Deshalb kannst du auch das Video nicht mit voller Auflösung schauen.

Schließlich kann der Bildschirm sein Pixel ja nicht teilen.

LG

hey, danke für die ausführliche antwort!    

gehe ich dann recht in der annahme, wenn ich zb serien oder filme schaue, dann maximal die 1080p-formate auf diesem bildschirm in voller qualität wiedergegeben werden können?   

dann kann ich es mir also sparen bei gewissen "video on demand"-anbietern, die videos mit mehr als 1080p zu downloaden/streamen, wenn ich das richtig verstehe oder?^^

0
@jaak17

alles klar, danke nochmal :)           

sorry, für die verspätung. aber für deine hilfreiche und nicht zuletzt auch sehr sachliche antwort auf meine zugegeben etwas blöde frage, hast du dir natürlich die auzeichnung als beste antwort verdient!

lg

0

Hi,

steht doch alles da:

Standardauflösung Full HD (1920 x 1080)

Mehr kann der Bildschirm nicht anzeigen.

danke für deine antwort!

ja, das habe ich natürlich auch gelesen, aber da ich mich, wie gesagt, echt gar nicht mit der materie auskenne, wollte ich auf nummer sicher gehen und nochmal nachfragen :)

0

Nein du kannst die Videos nicht in voller Qualität sehen. Dein Monitor hat eine zu niedrige Auflösung.

Ist die Auflösung 1440p gleichbedeutend mit 4k (Youtube-App)?

Ich hab mir ein iPhone 7 gekauft, welcher anscheinend 4k-Videos unterstützen soll (?). Nun möchte ich über die Youtube-App Videos in 4k anschauen. Soll ich unter "Qualität" "1440p" auswählen?

...zur Frage

Mit einem FullHD Monitor in 4K aufnehmen?

Hallo, ich habe einen YouTube Kanal mit etwa 7 K Abonennten und viele haben sich gewünscht das ich das meine Videos ab jetzt in 4K verfügbar sind. Nun könnte ich in OBS die 4K Auflösung einstellen aber muss dann das Bild / Video herunterskalieren also Größer machen und da wird es immer schlechter auch logisch... aber jetzt meine Frage kann man mit einem FullHD Monitor mit einer Perfekten Qualität in 4K aufnehmen ??

...zur Frage

Rendern ohne Qualitätsverlust bei 4K

Ich hab mit der DMC-FZ1000 einige Testaufnahmen gemacht mit 4K. Wenn ich sie auf meinem nicht 4K-fähigen Monitor das Video angucke, ist die Qualität sehr scharf. Wenn ich es mit Freemake Video Converter auf Orginal oder auch auf FullHD rendere, dann wird es viel unschärfer. Da ich aber auch mit guter Qualität auf Youtube Videos hochladen will, stört das mit der Quali etwas. Wie kann ich den Qualititätsverlust verringern? Danke

...zur Frage

Bringt Freesync viel?

Ich werde mir eine GTX 1060 und nen BenQ Monitor kaufen,nur die Frage ist,soll ich mir doch eine RX480 mit nem Freesync Monitor kaufen?Was hat Freesnyc so für Vorteile?(nur für G Sync Bildschirme möchte ich nicht ~400€ ausgeben)

...zur Frage

4K und gutes HDR möglich bis 800€ Bildschirm oder TV?

Servus Frage ist oben. Gibt es Geräte die 10bit Panel haben und bis 800€ dementsprechend gutes 4K mit solidem HDR leisten das zum zocken geeignet ist? Egal ob TV oder Monitor, aber glaube beim TV wird's kritisch bis 800€ Was meint ihr?

Vg

...zur Frage

Kann man 4K Videos im Seitenverhältnis 2:1 bei Adobe Premiere rendern?

Ich möchte ein 360 Grad Video in Adobe Premiere im Seitenverhältnis 2:1 rendern. Allerdings soll es auch 4K sein. Die Rohdatei hat die Auflösung 4320x2160. 4K ist meines Wissens 2160p groß allerdings nicht 2:1. Wenn ich aber wie unten im Bild zu sehen bei der Breite 4320 eingeben möchte geht das nicht und es kommt eine Fehlermeldung (ebenfalls Bild vorhanden). Wie wird das möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?