Laufband trotz Muskelkater?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

leichtes ausdauertraining ist in ordnung. am besten etwas anderes wie zum beispiel schwimmen, oder radfahren. warum gehst du eigentlich zweimal hinterinander zwei stunden an die geräte? das ist das pensum eines leistungssportlers und der bekommt keinen muskelkater. wieso bist du also so extrem unterwegs? seid wann trainierst du regelmäßig udn aus welchem grund?

Ich mache eigentlich nur leichtes. Da ich im Büro arbeite fehlt mir die Bewegung und ich möchte das so ausgleichen, ich geh 3-4 mal di3e Woche ins training, und diese Woche kann ich leider nur 3mal hintereinander, deswegen. Ausserdem war es zweimal hintereinander eine Stunde :)

0
@shyakuru

okay deine beschreibung klag so als wärest du zunächst eine studne crosstrainer dann eine stunde laufband gewesen. im endeffekt kann man sagen dass muskelkater natürlich schon ein zeichen deines körpers ist dass du es ein wenig übertrieben hast. an sich ist bei leichtem!!! ausdauertraining mir anschliessendem dampfbad oder sauna aber nichts schlimmeres zu erwarten. für deine kondition tust du allerdings nichts, denn regeneration ist genauso wichtig!

0
@akestris

Ich war immer der Ansicht, dass training nichts nützt, wenn man am nächsten Tag keinen Muskelkater hat, dass man es quasi dann zu leicht genommen hat :/ Ist das also falsch?

0
@akestris

imho ist muskelkater kein "übertreibungs"-zeichen, sondern was normales bei anständiger unregelmäßiger beanspruchung... lg

0
@mrpancake

stimmt. aber sie/er scheint ja regelmäßig! an diesen geräten zu trainieren! und diesmal gabs muskelkater. also ein wenig zuviel, heisst ja nicht gleich schädlich. definitiv falsch ist dass es muskelkater braucht um ausreichend zu trainieren! er ist nur leider oft unumgänglich.

0
@akestris

Ja genau, ich trainiere öfters an den Geräten, aber gestern habe ich mich wohl übernommen, habe 2 Stufen höhergeschalten und büsse jetzt dafür :) Bin übrigens eine sie. Danke nochmals, ich werde heute hingehen, aber nur leicht 'walken' auf dem band =)

0
@shyakuru

perfekt :-) verbrennt auch kalorien und man kann so schön schauen was die anderen so treiben...

0

Ich möchte aber keine Pause machen, da ich nur heute Zeit habe, und ansonsten 4 Tage aussetzen müsste :/ das ist etwas zu lange. Ich werds einfach etwas leichter angehen, und wenns schlimm ist kann ich immernoch aufhören, danke für die Antworten!

mein trainer im fitnesscenter sagte mal, alle zwei tage training ist sinnvoll und bei muskelkater lieber nen tag aussetzten, sonst kanns auf die gelenke gehen.. also mach ma nen tag pause ;)

wieso sollte muskelkater auf die gelenke gehen? stimmt nicht.

0
@akestris

trainer in fitnessstudios sind unzureichend bis garnicht ausgebildet, ihnen fehlt das hintergrundwissen. muskelkater hat mit gelenken nichts zu tun, allerdings brauchen im kraftsport muskeln einen tag regenerationspause; irgendwann muss der muskel ja schließlich wachsen. lg

0

wie du richtig sagst... gehs leicht an, das hemmt den muskelkater sogar ein wenig! viel erfolg

Es ist sogar oft nützlich, wenn man gleich weiter trainiert

Was möchtest Du wissen?