Laub entfernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dafür hat der Eigentümer normalerweise eine Hausmeisterfirma engagiert, wenn ihm das ganze Mehrfamilienhaus gehört. Wenn es eine Eigentümergemeinschaft ist, gibt es sicher eine Verwaltung, die das dann organisieren muss.

Grundsätzlich obliegt dem Eigentümer bzw. seinem von ihm beauftragten oder bevollmächtigten Vertreter die Verkehrsicherungspflicht der zum Grundstück gehörigen Wege.

Das Laubfegen kann auch den Mietern überantwortet werden; das muss dann aber im Mietvertrag stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich der Eigentümer. Die Pflicht kann er aber an den Mieter übertragen. Schau dir dazu mal deinen Mietvertrag an, ob etwas dazu drinsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?