Latzug als Ersatz für Klimmzugstange?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fang erstmal an mit 20 Wdh. an zu trainieren, 4 Sätze max. 1 Minute Pause zwischen den Sätzen. Führt zu besseren Durchblutung (Kapillaren werden gebildet).
Je besser der Muskel durchblutet ist desto besser wird er versorgt.

Das ganze 3-4 Wochen, mit gesteigerten Gewicht.
Anschließend gehst du auf 15 Wdh., 12,8,5,

Somit steigerst du deine Kraft!

Wenn dir klinzüge schwer fallen und du nicht 10 bis 12 sauber schaffst trainier lieber am latzug mit weniger gewicht

Wenn du am Latzug genau so viel kg nimmst wie du wiegst dann ist es das selbe wie bei einem Klimzug

Was möchtest Du wissen?