Latinum nach der 10ten Klasse?

3 Antworten

Unter 5 P. am Ende der E-Phase bedeutet kein Latinum! Du hast aber die Möglichkeit, Latein noch ein weiteres Jahr zu nehmen und dann (hoffentlich) mit 5 P. abzuschließen. So handhaben wir das zumindest an unserer Schule.

Dann hat man sich von Anfang an nicht genug mit dem Fach auseinander gesetzt und war zu faul für Grammatik und/oder Vokabeln. Oder man passt dann einfach nicht aufs Gymnasium.

Hast du jemals Latein gemacht? Weil das was du da geschrieben hast stimmt überhaupt nicht! Latein kann so schwer sein, warum fallen denn jährlich so viele durch? Bestimmt nicht weil sie alle zu faul waren oder nicht aufs Gymnasium gehören!

1
@JackyMa98

Respekt @SwingLife für diese produktive Antwort ich schätze mal du hast, wie @JackyMa98 schon gesagt hat kein Latein gemacht. Außerdem bezweifle ich,dass du hier ein 1,0er Durchschnitt hast und in jedem Fach der überfliegen bist weil es bei fast jedem doch mindestens ein Fach gibt in dem er jetzt nicht so gut ist.

0
@RedJohn98

Ich hatte Latein von der 6ten bis zur 10ten. ich stand von 6-8 immer auf Eins und hab es in der 10ten mit einer 2 abgewählt. Ich habe wirklich tagtäglich teilweise stundenlang Vokabeln und Grammatik gelernt. Und genau das ist das, was dieses Fach eigentlich erfordert. es gibt entweder sehr gute Leute oder schlechte Leute. Die guten, denen es zufliegt weil es einfach ist oder es ihnen Spaß macht und die deswegen hart lernen oder die schlechten, die schon in der 6ten keine Lust hatten und dann dementsprechend immer zu kämpfen hatten von einer 5 runterzukommen. latein ist ein Lernfach, aber auch logisch, denn einen satz übersetzt man immer nach demgleichen Schema. nee hatte 2,1er Abi.

0

Dann hast du es einfach nicht. Ist einem Freund passiert, der brauchte es aber auch nicht.

Soweit ich weis braucht man eine zweite Fremdsprache doch für das Abitur oder?

0
@RedJohn98

Nicht dass ich wüsste. Dann müsste man ja Latein oder Französisch nach der E-Phase behalten, aber das war ja freiwillig.

0

Was möchtest Du wissen?