Latinum für Medizin-Studium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich studiere Veterinärmedizin - bei uns brauchte man das kleine Latinum nicht mehr. Meines Wissens braucht man es auch in der Humanmedizin nicht mehr.

Wir haben während des Semesters eine Vorlesung gehabt, die "medizinische Terminologie" hieß - da lernten wir die wichtigsten Dinge bezüglich Endungen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Also ich weiß ja, dass man für das Medizinstudium ein kleines Latinum braucht,

Du "weißt" offenbar falsch.

Zumindest in D braucht man seit Jahrzehnten(!) keine Lateinvorkenntnisse für das Medizinstudium.

Die kleine Veranstaltung "med. Terminologie", im ersten Studiuensemester ist völlig ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man braucht kein latinum. alle studenten müssen den kurs medizinische terminologie machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du brauchst dafür kein Latinum. Wenn du das weißt, warum fragst du dann? Man brauch weder das große noch das kleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?