Latexcatsuit. Mit oder ohne Füßlinge?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganzanzüge am besten immer ohne angearbeitete Füßlinge,Handschuhe und Masken bestellen. Sind einfach wesentlich mehr Variationsmöglichkeiten und man(n) kann den Cat auch mal unter normaler Kleidung tragen!Fußstege sind in Ok um die Beinpartie schön straff zu halten. Und sooo schlimm ist das mit der Schweißansammlung bei weitem nicht.

Ich lasse da weder eine Maske, noch Handschuhe dranmachen. Wenn ich den Cat unter normaler Kleidung trage, würden Füßlinge doch eigentlich nicht stören, denn ich trage nicht sehr oft Rock und so weiter sondern eher eine Skinny Jeans, wo man nichts drunter sehen würde.

Eigentlich könnte ich das auch als "Glanzleggins" unter einem Rock oder Hotpants tragen, ohne das jemand etwas ahnt.^^

Jedenfalls: Welche Argumente sprechen für und welche gegen Füßlinge? Bitte gib mir etwas Hilfe. Danke! :)

0
@WolfLammHurz

Dafür würde ich sagen: Um das Einschlußgefühl von Latex zu haben. Dagegen:Weil es eine ziemlich rutschige Angelegenheit ist. 2.) Mehr Variationsmöglichkeiten von Füßlingen,Strümpfen,Socken oder Zehensocken.

1
@lackmann

Ok. Ich dendiere mitlerweile zu Fußstegen. Aber ist das Einschlussgefühl auch noch da, wenn ich Latexsocken drüber trage, ohne dass die angeschweißt sind? Mit Latexsocken wird es dann aber auch rutschig oder? Ich trage aber immer Schuhe bzw Stiefel dazu. Da kann das nicht sehr rutschig werden?

0
@WolfLammHurz

Bei Latexsocken eigentlich sogar noch mehr als bei angearbeiteten Füßlingen,da Füßlinge meistens im Fersenbereich nicht so gut passen. Wenn der Schuh/Stiefel gut passt,rutscht auch nichts.

0

Die arme Haut, wenn sie einen ganzen Tag in so einer Wurstpelle eingesperrt ist..........ich würde wenigstens die Füße atmen lassen.

Was möchtest Du wissen?