Latex. Wie ist das so?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man es mal geschafft hat, da rein zu kommen und alles so hinzuzubbeln, dass es sitzt... dann ist es ein tollen Gefühl. FÜhlt sich an, wie eine zweite Haut, ohne dass man sich dabei nackt fühlt.

Wenn du neugierig bist, dann nur zu. Es muss ja nicht gleich ein Ganzkörper-Anzug sein, sondern es reicht ja erst etwas kleineres, wie eine "Boxershorts" oder ähnliches.

P.S. Ich kann deine Neigierdie - auch auf das Vacuum-Bett - zwar echt verstehen. Aber bitte gehe nicht einfach zu irgendwem nach Hause! Wenn, dann 1. nur bei einer Person, die dir sympathisch ist und 2. lass dich unbedingt covern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Probieren ist das eine, Latex jemandem zum Probieren geben, was anderes. Selbst wenn du entsprechende Kontakte fändest, Latexklamotten zu Probieren verborgen? Wüsste nicht, wer so was macht. Das Zeug ist derart empfindlich und teuer, dass ich das nicht tun würde. Hochwertige Sachen sind auch oft maßgefertigt.

Am besten wäre, sich einfachere Sachen im Netz zu bestellen, wobei das mit 16 Jahren auch ein Problem ist. Hey! Marktlücke! Latexklamotten u18... Aber so kann man recht preiswert feststellen, ob das schon vorhandene Haben-wollen-Gefühl auch den Praxistest besteht. Vorsicht, Suchtgefahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fängst ja etwas früh an finde ich, aber was soll's.

Vielleicht solltest du es tatsächlich erst mal mit einer Latex-Maske probieren. Die Teile sind schon einigermaßen preiswert zu bekommen, auch wenn das dann nicht unbedingt die beste Qualität ist.

Dann kannst du für dich ganz alleine testen, ob du das feeling überhaupt magst. Gleich solche Kontakte zu suchen ... würde ich dir eher von abraten. 

Aber Vorsicht, wenn es dir gefällt kommst du nicht mehr davon los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre das gleiche zu fragen wie:"Hey Leute mag ich Kaffee mit Milch was meint ihr?"

Das musst du für dich entscheiden. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von W41d3m4r
07.11.2016, 17:43

Warum denn ist das keine frage die man so stellen kann ich würde es gerne mal ausprobieren

0

Ja, steig ruhig zu dem Typen ins Auto, der dir sachen abietet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?