Latex-oder Weichspülerallergie oder richtige Krankheit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorry...aber denken nutzt dir hier leider nicht weiter und unsere Ferndiagnosen auch nicht gehe zuerst einmal zu einem Frauenarzt und lasse es abklären, dann weißt du was du hast und kannst gegensteuern.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Gehe zum Frauenarzt und lass den Juckreiz abklären. Weshalb nimmst du zur Pille noch Kondome und Gleitgel? Vielleicht mutest du deiner Scheide zu viel Chemie zu. Notfalls musst du einen Allergietest machen.

Wenn es wirklich kein PIlz ist... trägst du Slipeinlagen? Falls ja, lass die mal weg. Die können SOOOOOOOO schlimm sein! Sie sind nicht täglich nötig und wenn doch, gibts von Cosmea so bio-Dinger und auch im Bioladen gibt es welche.

Wenn du nach einer Woche ohne keine Ruhe hast, solltest du doch mal zum Arzt gehen.


Pilz würde ich sagen.

Was möchtest Du wissen?