Latex/Rubber-Fetisch offen zugeben?

6 Antworten

Da muß ich nur wieder sagen, es kommt immer auf die Einstellung an. Bei mir würdest du weigehend sehr großes Interesse bekommen. Ich habe zwar für unsere Spielwiese auch ein Latexlaken und zwei Kissen, aber im Bett trage ich höchstens einmal zum Sex ein Letx Outfit. Auch auf dem Sofa kann es sicher sehr interessant sein, aber auf dauer bestimmt nicht so praktisch. Zumal echtes Latex am Licht und da bei Sonneneinstrahlung sehr schnell altert und kaput geht. Selbst bei sehr guter Pflege.

Ich denke, wer so tollerant ist oder auch ein Faible für Latex hat, dem kann man es sicher ruhigen Gewissens sagen und zeigen. Bei Leuten, von denen du weist, dass sie wenig Verständnis zeigen werden, solltest du es erst einmal für dich behalten. Ich finde es sehr schön, wenn jeder nach seinen Vorlieben leben kann und auch seinen Fetisch ausleben tut. Aber leider klappt das auch in der Gesellschaft nicht so richtig. Offiziell kann jeder leben wie er will, aber da ist es das Papier nicht wert, auf dem das steht. Du wirst dumm andesehen, wenn du einen kuzen Rock trägst als Oma, oder eine Latexhose zum Shoppen oder ein Latexkleid wenn du zum Geburtstag gehst. Du sollst dich einfach immer so kleiden und das tun was die anderen für richtig halten. Das ist zwar nicht richtig, aber tust du es nicht, dann kann es auch lange Gesichter geben.

Ich halte es einfach so, dass ich möglichst immer so lebe wie es mir gefällt, aber in meinem Umfeld nicht so auffällig. Wen ich in meine " Geheimnisse" einweihe überlege ich mir aber schon genau. Es ist einfach besser für mich, zumal ich selbständig bin und mit echt komischen Spießern und Spießerinnen zu tun habe.

Danke, sehr tolle Antwort 🙏

0

Hast du auch einen Latex fetisch ?!

0
@mamaistdoof

Ich spreche nicht immer gleich von Fetisch, nur weil ich Latex gern hier und da trage und auch sehr gern Reizwäsche aus Latex mag und auch gern mal Sex in Latex habe. Kommt halt immer auf meine Stimmung an. Aber ich mag es sehr gern auf meiner Haut spüren

1

Solange du es Privat unter deinen Klamotten trägst, kann es für dich Privat bleiben. Du musst deinen Freunden ja nicht erzählen was du trägst, ich sage ja auch nicht irgendjemanden einfach so das ich gerade ein weißes Unterhemd oder so an habe. Willst du das in der Öffentlichkeit tragen, musst du ja nicht gleich erwähnen das, dass ein Fetisch ist, sondern weil du es cool und attraktiv an dir findest.

Jo habe auch nen Lederfetisch und Bondage Fetisch... darf ich fragen wie du das deinem Kumpel erzählt hast ? Weil würde das auch meinem besten Freund gern erzählen aber ich weiß nicht wie?

kannst du mir eine Anfrage senden, dann würde ich es dir im Privatchat erzählen 😅

0

Was möchtest Du wissen?