Latenz via Audition, woher kommt sie?

1 Antwort

Latenz kommt immer durch Rechenzeit. Einmal braucht das Interface ein bisschen Zeit um das Signal umzuwandeln und Adobe Audition natürlich auch um das zu verarbeiten. Wenn du den Puffer (Samples) runter drehst, dann bekommst du weniger Latenz, jedoch wird dein Prozessor mehr beansprucht.

Ok, danke soweit für die Antwort. Kannst du mir helfen den Puffer zu drosseln?

0
@HerrWissen20

Muss es irgendwo in den Einstellungen geben. Sowohl beim Interface, als auch in Audition.

1

Wie kann man mit Adobe Audition eine Stimme zum "Old-Movie"-Sprecher verändern?

Hallo Leute,

ich möchte eine Stimme mit Adobe Audition so verändern, dass sie am Besten so klingt:

https://youtu.be/qtDMcjWrZwI?t=1m15s

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Brummen bei Gitarre

Schönen Guten Tag Community, ich habe ein Problem mit meiner Western Gitarre die einen Tonabnehmer(intern) besitzt. Folgendes: Ich schließe sie normal über die Buchse an, im heutigen Fall meinen PC (Interface) an und es brummt. Berühre ich jetzt allerdings mit meiner Hand den Stecker hört es auf. Ich gehe davon aus das etwas mit der Erdung nicht in Ordnung ist, wie kann ich dieses Problem beheben?

LG Tuff

...zur Frage

Adobe Premiere Pro CS4 - Ton plötzlich verschwunden...

Ich habe dieses Problem jetzt schon einige Mal gehabt: Nach irgendeiner Bearbeitung, ich glaube "Skalieren auf Framegrösse", ist der Ton plötzlich verschwunden, ich höre gar nichts mehr, selbst wenn ich dann exportiere... Und ich habe schon viele Funktionen ausprobiert um das zu beheben (Effekte entfernen, Audioverstärkung etc.) aber nichts klappte... Weiss jemand wie ich das beheben kann???

...zur Frage

Werden bei einer K-Pop Audition auch Ausländer angenommen?

Werden bei einer K-Pop Audition auch Ausländer akzeptiert? Wie ihr wisst, wollte ich mich eigentlich für eine Kpop Audition anmelden. Nehmen die auch wirklich Ausländer an ? Könnt ihr mir bitte eine konkrete Antworten geben meine Lieben? Nehmen die wirklich so richtige Ausländer an wie z.b Serben , Marokkaner oder so? Ich hab auch über all nach geschaut bei denn online auditionen , die gab's echt nur auf koreanisch und gar nicht auf Englisch

...zur Frage

Wie benutze ich das Behringer U-Phoria UM2 mit Adobe Audition?

Hallo, liebe Community

ich habe mir das Audio-Interface Behringer U-Phoria UM2 gekauft, dazu das Mikrofon "t.bone SC400" (thomann hausmarke) und wollte beides nun mit Adobe Audition verwenden. Das Gerät hat sich selbst installiert und ich kann es bei den Windows-Einstellungen für Aufnahmegeräte auch sehen und anhand der Pegelanzeige erkennen, dass der Input in der Theorie auch funktioniert. Allerdings möchte ich jetzt natürlich auch gerne in Audition aufnehmen. 

Hier beginnt das Problem damit, dass ich nicht weiß, welchen Audiotreiber ich unter den Audio-Hardware-Einstellungen verwenden muss. Ich hatte vorher die Presonus Audiobox und bei dieser musste man manuell einen Treiber installieren, so dass ich bei Audition auswählen konnte "Treiber für Audiobox" und wusste, was Sache ist. Für das Behringer-Interface führt Audition keinen speziellen Treiber auf, hier kann ich nur die schon zuvor verfügbaren Optionen Asio4all, Audition 3.0 Windows Sound und Creative Asio (Asio Treiber von meiner Creative Soundkarte) auswählen. Habe alle 3 inklusive ihrer diversen Eingänge durchprobiert, aber nix... 

Muss ich noch irgendetwas zusätzlich installieren? Irgendwo etwas freischalten oder einstellen? Wenn ich das Mikrofon über das Windows-Aufnahmegeräte-Menü konfiguriere, wird es wie gesagt erkannt. Bin langsam am verzweifeln und würde mich wahnsinnig über Hilfe freuen, wollte so gern am Wochenende mal wieder was aufnehmen...

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?