Lateinübersetzung (Caesars Ermordung)

Support

Lieber Felixer,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Leider sollen sich diese Ratschläge nicht auf Deine Hausuafgaben beziehen, damit wäre Dir ohnehin nicht wirklich geholfen.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

1 Antwort

Das Märchen, dass GF ein Hausaufgabendienst sei, hält sich überraschend lange. Es gibt hier zwar immer wieder sehr hilfsbereite Leute, die auch solche Ansinnen beantworten, aber ich finde das nicht in Ordnung. Denn: Dein Text ist, soweit mir das meine nicht mehr taufrischen Lateinkenntnisse sagen, nicht übermäßig schwer. Ein wenig Wortschatz nachgesehen, eine Grammatik zur Hand, und schon hast Du den Text und sogar noch was dabei gelernt. Welchen längerfristigen Nutzen hättest Du aber von einer fertigen übersetzung, außer, dass sie Dir Arbeit erspart? Bitte mal darüber nachdenken! Viel Erfolg beim Arbeiten!

ich suche die stilmittel in dieser lateinischen fabel?

Homo in periclum simul ac venit callidus,
Reperire effugium quaerit alterius malo.
Cum decidisset vulpes in puteum inscia
Et altiore clauderetur margine,
Devenit hircus sitiens in eundem locum.
Simul rogavit, esset an dulcis liquor
Et copiosus, illa fraudem moliens:
"Descende, amice; tanta bonitas est aquae,
Voluptas ut satiari non possit mea."
Immisit se barbatus. Tum vulpecula
Evasit puteo, nixa celsis cornibus,
Hircumque clauso liquit haerentem vado.
...zur Frage

kann mir bitte jemand mit diesem text weiter helfen? bitte

kann man mir diesen text bitte richtig ins deutsche übersetzen:

Diu Troiani dubitaverant eguum in urbem trahere. Subito virum Graecum conspexerunt, qui se in magno timore esse contendebat. eum corripuerunt et ad regem Priamum duxerunt. Postquam rex eum interrogavit: "Tu,quis es? cur graeci equum aedificaverunt?" , fraude ac dolo respondit: " ego sum sinon. graeci me sacrificare in animo habebant. ob eam rem ego spem in fuga posui et adhuc latui. sed tu es vir summae auctoritatis, tibi fidem habeo..." postremo: "si eguum in muros vestros duxeritis", inquit, " dei graecos relinquent." sic troianis persuasit. nocte autem sinon equum aperuit et hostes urbem deleverunt.

...zur Frage

Hilfe! Kann mir jemand bei der Übersetzung dieses Textes helfen?

Ich muss diesen Text übersetzen, doch ich versuche schon seit 2 Stunden, diesen Text zu Übersetzen: "Baioaricum deinde bellum et repente ortum et celeri fine conpletum est. Quod superbia simul ac socordia Tassilonis ducis excitavit; qui hortatu uxoris, quae filia Desiderii regis erat ac patris exilium per maritum ulcisci posse putabat, iuncto foedere cum Hunis, qui Baioariis sunt ab oriente contermini, non solum imperata non facere, sed bello regem provocare temptabat." Kann mir jemand helfen?!?

...zur Frage

Dringend! Lateinübersetzung Marco Polo- Frauen im Mongolenreich

Hey,

in Latein überstzen wir gerade die Texte von Marco Polos Reise. An 'Frauen im Mongolenreich' scheitere ich aber kläglich..kann mir jemand helfen oder mir ein paar gute Tipps geben?

Vielen Dank schonmal, Katschel :)

Hier nochmal der Text:

Mulieres Tartarorum virtis suis fidissimae sunt. Apus eos absurdum valde est et-on-tolerabile prorsus, ut vir aliqui ad uxorem proximi sui audeat accedere. Dilgentissimae eavent, ne in hac re sibi inter se iniuriam facere. Quolibet autem iuxta eorum consuetudinem habere potest uxores tot matrimonio, quot nutrire potest. Prima tamen uxor principalior et honorabilior putatur ceteris. Praeter sorores omens consanguineas uxores accipiunt. Nuptias solemnes faciunt, cum traduntur uxores. Viri ad uxoribus non recipiunt dotes, sed e contrario ipsi eis et earum matribus dotem praebent. Propter uxorum autem multitudinem habent Tartari in-numeros liberos. Tartarorum uxores in expensis maritis parum oneri sunt, quod de suis laboribus multa luctantur. Reliqua autem domus officia magno cum studio perficiunt. Emunt et vendunt optime, quaecumque emenda vel vendenda sunt. Viri earum domus uxoribus relinquentes venatione et aucupatione et armorum bellorumque exercitio sunt occupati.

...zur Frage

Prima Latein T-Text Lektion 48 komme nicht weiter

Hallo,

muss diesen Text übersetzen:

****OROSIUS: Cur imperatores Christiani felices vocandi sunt? AUGUSTINUS: Christiani imperatores non propterea1 felices vocandi sunt, quod vel diu rexerunt vel hostes imperii vicerunt vel inimicos cives opprimere potuerunt. Namque omnes fere imperatores, qui daemones2 colebant, haec commoda acceperunt. Ut felices vocari possint, imperatoribus non modo iuste imperandum est, sed etiam humanitas3 diligenter servanda est. Imprimis autem iis deus noster colendus est – deus, qui omnibus hominibus et metuendus et amandus est maxime. Verbis eius nobis semper parendum est. OROSIUS: Et cur deus noster Constantinum fecit primum imperatorem Christianum? AUGUSTINUS: Ea ratione id fecit, ut Christiani viderent etiam imperatorem, qui daemones non coleret, regere posse totum orbem Romanum. Eadem de causa Constantinus triginta fere annos rexit, prospexit imperio universo sicut pater, reppulit quamvis multos hostes; non modo in gerendis bellis, sed etiam in opprimendis iniuriis Constantinus prorsus felix fuit. Sic anima eius post vitam longam placida et beata corpus reliquit, et filii Constantini a patre imperium optime institutum receperunt. OROSIUS: Manifestum est imperatores felices his indiciis cognoscendos esse.


Habe bis hier:

Warum müssen römische Kaiser glücklich genannt werden? Die röm. Kaiser müssen nicht deswegen glücklich genannt werden,weil sie entweder eine lange Zeit lang regiert haben oder die Feinde des Reichs besiegt haben oder weil sie die feindlichen Bürger unterdrücken konnten. Denn fast alle Kaiser, die an Dämonen geglaubt haben,erhielten diese Bequemlichkeit. Damit sie glücklich genannt werden können,müssen die Kaiser nicht nurgerecht herrschen, sondern auch die Menschlichkeit sorgfältig bewahren. Besonders aber müssen diese unseren Gott verehren- den Gott den alle Menschen entweder fürchten oder lieben müssen.Wir müssen immer dessen Worten gehorchen. Und warum macht unser Gott Konstantin zum ersten christlichen Kaiser?**


Brauche aber den ganzen Text, kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?