4 Antworten

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du ein Junge bist, wenn nicht korrigiere mich. Wie auch immer, das spielt in dem Fall auch keine Rolle. Du solltest ihr deutlich zu verstehen geben, dass sie das lassen soll. Ich würde allerdings nicht nur das Bein wegziehen und mich so setzen, dass sie nicht drankommt, das ist völliger Mist. Sowas muss geklärt werden. Am besten weihst du vor der nächsten Lateinstunde deine besten Freunde ein. Kommt es dann wieder dazu, dass sie dich anfasst, sagst du zu ihr in einem besonnenen Ton: "Frau XY ich möchte das nicht, hören sie auf." Wenn sie dann aufhört, ist es gut. Dann hast du nicht zu viel Wirbel gemacht. Du solltest aber, wenn sie sich nicht entschuldigt, dich schimpft oder ähnliches, direkt zum Rektor gehen. Ich hoffe, ich konnte dir helfen, mit sowas ist nicht zu spaßen.

Dann sag ihr beim nächsten Mal, wenn sie das nicht lässt, wirst du ihr kräftig das Handgelenk und die Finger nach oben deklinieren. Notfalls, bis es knackt.

Zurück packen 😉 gönn dir . Ne spaß du rutzscht einfach mit dem bein dann weg oder setzt dich so das die da nicht dran kommt.

Was möchtest Du wissen?