Lateinklassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe dir doch gestern schon mal erläutert, was ein Abl. abs. ist.

https://www.gutefrage.net/frage/lateinklasse?foundIn=notification-center#comment-150763821

Nun frag dich doch mal selbst, ob sich
"multibus gentibus subiectis"
nicht genauso anhört wie
"Viris ad concilium vocatis" ?

Daher:
"Nachdem die Männer zum Rat (zur Beratung) gerufen worden waren,"

Dann sprach er etwas (loqui ist ein Deponens, das scheinbare Passiv wird wie ein Aktiv übersetzt).

Und bei "laboribus et periculis superatis" haben wir mitten in einem AcI  ebenfalls einen Abl. abs., den du bei der Übersetzung ganz hinten anhängst:
"dass sie müde waren (seien), nachdem die Mühen und Gefahren überwunden worden waren".

Für die beiden "nachdem" bzw. mindestens für eines kannst du dir ja irgendeine andere bessere Konjunktion einfallen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

locutus est ist dritte Person Singular, kann sich also schlecht auf die Männer beziehen, die im Plural sind.

Außerdem steht da viris und nicht viri, was hier Ablativ ist und auf keinen Fall Nominativ.

Die Männer sagten kann also schon mal überhaupt nicht sein.

Mach es abhängig von locutus est und nimm viris ad concilium vocatis als einen Nebensatz, sortiere also folgendermaßen:

|viris ad concilium vocatis| locutus est| se non ignorare| eos fatigatos esse| laboribus et periculis superatis (hier auch wieder ein Ablativ, der mit einem Nebensatz übersetzt werden kann; Stichwort: Ablativus absolutus wie viris ad concilium vocatis.

Das se bezieht sich auf den Sprecher, non ignorare, nicht nicht wissen, kann mit sehr wohl wissen übersetzt werden.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag dich mal:

1. Viris... vocatis > welche Konstruktion?

2. Welche Konstruktion ist "se... ignorare"?

3. Welche Konstruktion ist "eos.... esse"?

Gruß!_ gerenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bungale
08.03.2017, 16:20

Also ich habe das mich gefragt und bin zum Entschluss gekommen dass 2. & 3. ein AcI sind oder???

1

Was möchtest Du wissen?