Lateinischer Satzaufbau?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

MEMENTO MORI ET RELINQUITO SIGNA

Es gibt auch für relinquere diesen umständlichen Imperativ, sodass es zusammenpasst. Es klingt dann dramatischer als beim einfachen Inperativ.
signa deshalb, weil der Lateiner für diese Zwecke im Neutrum den Akkusativ Plural verwendet. Es heißt sowohl Zeichen als auch Spuren.

---

tätowieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AleWol
19.07.2017, 15:14

Danke für die Korrektur... sowohl, als auch!

0
Kommentar von AleWol
26.07.2017, 17:52

Da ich wirklich kein Latein beherrsche und eine Bekannte mich jetzt doch verunsichert, möchte ich noch eine Frage stellen: Das "et", steht es jetzt auch für "aber" in dem Satz "MEMENTO MORI ET RELINQUITO SIGNA"?

0

Was möchtest Du wissen?