Lateinfrage zu einem Satz

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Gonzalpups (watn Name...), helfe dir gerne :-)

"Magier" = "magus" :-) - "magis" = "eher, mehr" (verwandt mit "mag-nus" und "ma(g)ior" - bitte merken: das Wörtchen ist wichtig!)

Mh... deine Übersetzung ist sonst ganz gut, nur dass es heißt: "...eher dazu,damit sie welche haben, denen sie verkaufen können(<-Übers. des Konj.), was sie... "

Das ihr "magis" nicht übersetzt habt ist mir ehrlich gesagt schleierhaft - ist wohlne sehr lockere Lehrkraft?!? Warum dann nicht am Schluss "und nicht, weil sie wünschten" - das "als" macht ohne den Vergleich, d.h. eben das "eher" oder "mehr" keinen Sinn!

Auf Deutsch sinnjemäß ;-): Die lasse die Händler mehr deshalb rein, weil se die Kriegsbeute an die verscheuern könne, als um irjendwat von dene zu kofe...;-)

Das ist der Sinn dahinter - klar :-)?

Liebe Grüße, LatīnumVīvum


Nōn mortuast Latīna lingua - īnstitūtiō "moderna" mortiferast! * Die Lateinische Sprache ist nicht tot - Der "moderne" Unterricht ist tödlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gonzalpups
12.10.2011, 11:23

Jetzt versteh ich auch den Sinn, ja meine Lehrkraft ist nicht so gut. Ich schreib morgen meine Klausur, mal schauen was daraus wird! ;)

0

magis (Adv.) - mehr, eher, lieber

Die Händler haben eher deshalb Zugang, damit sie das, was sie im Krieg erbeutet haben, verkaufen, als dass sie wünschten, dass irgendeine Sache zu ihnen eingeführt würde.

Quelle:

http://e-latein.de/index.php?tr=59&me=1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gonzalpups
11.10.2011, 22:40

Danke!

0
Kommentar von LatinumVivum
12.10.2011, 01:08

Ziemlich frei, aber sinngemäß - bei der lockeren Lehrkraft, Gonzalpups, würd ich's schon nehmen...

Valē(te),

LatīnumVīvum

0

Was möchtest Du wissen?