Latein!brauche Hilfe!bitteeeeee

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Themistocles, der den Angriff des Xerxes fuerchtet, befiehlt den Buergern die Stadt zurueckzulassen. So wuerde ich es machen.

Du hast auf jeden Fall Probleme mit den Faellen. Es ist wichtig, dass du erkennen kannst, ob da der Buerger oder die Buerger steht oder den Angriffen oder den Angriff. Wenn du das nicht kannst, hast du in Latein verkackt. Wenn du dich verbessern willst, wovon ih ausgehe, dann lerne die Deklinationen noch mal und zwar so, dass sie nie wieder aus deinem Kopf rausgehen und uebersetze die Woerter so, wie sie im lateinischen stehen. Wenn du Hilfe bei den Deklinationen braucht, kannst du mich gerne danach fragen.

ez6262 07.02.2013, 17:59

Danke für deine tolle Übersetzung! Ich werde mich noch mal mit den Deklinationen beschäftigen müssen,da hapert es wirklich noch.

1
Miraculix84 07.02.2013, 21:57

Das würde ich u. Umständen in einer KA anstreichen, weil der AcI nicht übersetzt wurde: Inhaltlich ist das grundsätzlich natürlich völlig in Ordnung, aber wenn er halt grade AcI als Thema hat, würde er da wohl einen Fehler bekommen.

2

Themistocles, den Angriff des Xerxs fürchtend, befiehlt, dass die Bürger die Stadt verlassen.

LG

MCX

Was möchtest Du wissen?