Latein und Abkürzungen...

3 Antworten

"occasion"=in der schweiz für "sonderangebot".

occasionell = gelegentlich

findet sich meist in Wörterbüchern und weist darauf hin, dass ein Wort gelegentlich auch eine von der üblichen Bedeutung abweichende Übersetzung haben kann, je nach Textzusammenhang.

Beispiel: honor = Ehre, Ehrung (Grundbedeutung) kann in entsprechendem Zusammenhang (also occ.) auch "Opferfest" bedeuten

absolut richtige Antwort von jasahd -> aber du hättest auch hinten im Stowasser nachschauen können, was die Abkürzung bedeutet.

Manchmal zweifle ich, ob ich weiter hier Antorten auf GF geben soll, wenn schon das Aufschlagen eines Buch zu viel Arbeit ist....

Aber eine 2. Antwort ist ja nötig, damit jasahd seinen verdienten Stern bekommt!!!

und ausgesprochen werden die 2 "c's" wie K's wie bei Okapi

also "okasionell"

Vielen Dank für deine Unterstützung :)

0

Danke, dass ich im Wörterbuch nachschlagen kann, ist mir klar, aber wir müssen unsere Wörterbücher in der Schule lassen, weil unsere Lehrerin Angst um die hat. Deswegen hat sie uns die Seite von einem online Wörterbuch gegeben, aber da stehen keine Abkürzungen drin.

0

Aussprache Latein

Hi, wie wird Omina vincit Amor ausgesprochen? Vinzit oder vinschit? Thx

...zur Frage

Wie spricht man im Lateinischen "ie" und "qu" aus?

Bin gerade Online dabei Latein zu lernen.

Doch frag ich mich nun ob das "ie" wie im deutschen als ein langes "i" ausgesprochen wird oder wird irgendwie noch das "e" deutlich? Bsp: Carpe diem

und wie wird das "qu" ausgesprochen, auch wie im deutschen oder anders?

...zur Frage

Bedeutung von SI.VM E.T AV.VM?

Hallo, brauche mal eine Erläuterung.

SI.VM E.T AV.VM bedeutet bekanntlich SILENSILENTIUM EST AUREUM latein für "Schweigen ist Gold". Nun wie kommt man jetzt auf "SI.VM E.T AV.VM" ?

Ist es einfach eine Abkürzung oder stecken in dieser Kurzform andere Sprachen/Buchstaben außer die Lateinischen ?

Wäre nett wenn mir das jemand genau erklärt =)

Danke

...zur Frage

Aussprache von "etc."

Hallo,

"etc." heißt ausgeschrieben ja Et cetera, warum wird es dann aber [etsétera] und nicht [et ketera]? Im Lateinischen würde das et doch kurz, dafür aber das ceter lang und anfangs mit k ausgesprochen?

Weiß einer, warum dass so ist? Kann man theoretisch auch [et ketera] sagen?

Danke :)

...zur Frage

Was heißt p. a. ausgeschrieben?

Haltet mich jetzt für bekloppt, aber p. a. hieß bei mir schon immer "per anno". Eben wollte ich nachschlagen, ob es anno oder Anno heißt (also groß oder klein). Was finde ich dann im Duden bei p. a. : per annom und pro anno

http://www.duden.de/rechtschreibung/p__a_

Wikipedia sag hierzu folgendes: Per annum „Pro Jahr“, aufs Jahr gerechnet. Begriff aus dem Finanzwesen. Per anno wird oft für fehlerhaftes Latein gehalten, ist aber, wie viele Ausdrücke aus dem Bank- und Geldwesen, korrektes Italienisch.

Was ist denn nun richtig? Es geht um eine Projektarbeit in der Jährliche Kosten aufgezeigt werden und ich muss dieses Wort im Stichwortverzeichnis aufführen. Daher möchte ich nicht unbedingt etwas falsches dort stehen haben.

...zur Frage

Abkürzungen in der Facharbeit?

ich wollte einmal wissen, ob man in einer wisschenschaftlichen Facharbeit Abkürzungen wie z. B. , u. a., ... verwenden darf oder ob diese Abkürzungen ausgeschrieben werden müssen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?