Latein übersetzung!11 Hilfe dringend

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt sehr viele Zeugen, dass ich sowohl anfangs Pompeius gemahnt habe, dass er sich nicht mit Cäsar verbinden solle, als auch dass ich [ihn] später [gemahnt habe], dass er sich nicht [von ihm] trennen solle. Ich sah, dass der Einfluss des Senats durch die Verbindung gebrochen wurde und dass ein Bürgerkrieg durch die Entzweiung angestoßen wurde.

Und ich hatte sehr freundlichen Umgang mit Caesar, ich schätzte Pompeius sehr hoch. Aber mein Plan war sowohl getreu dem Pompeius als auch besonders erfreulich für beide.

Die Dinge, die ich außerdem vorhergesehen habe, übergehe ich.

Muss jetzt leider los. Vielleicht erbarmt sich ja noch ein anderer des letzten Satzes. Von "nolo" hängt ein AcI [existimare] ab, und davon ebenfalls einer [suasisse].

LG

MCX

Letzter Satz

... Ich will nämlich nicht, dass dieser, der sich um mich besonders verdient gemacht hat, glaubt, dass ich Pompeius diese Dinge geraten habe, durch die, wenn jener gehorcht hätte, dieser zwar der Anführer wäre, aber nicht so große finanzielle Mittel hätte, wie er sie nun hat.

LG

MCX

0

Warum sollen wir das für dich übersetzen, wenn du schon eine Musterlösung hast? :-)

dann 'hätte' ich eine Musterlösung :)

habs vielleicht ein bisschen unwklwaw uasgedrückt , tut mir leid :)

0
@Akif27

so ein Quatsch, du hast dich vollkommen klar ausgedrückt, decade90 hat es sich nur nicht ordentlich durchgelesen ;)

0

Was möchtest Du wissen?