Latein Übersetzung Livius? Kann mir jemand helfen?

4 Antworten

Hallo,

Du hast dreimal einen Ablativus absolutus: praesidio relicto, custodibus datis und duce Bruto.

Der Hauptsatz lautet: Ceteri armati profecti sunt.

Den solltest Du übersetzen können.

Wie sind die ceteri armati protecti? Duce Bruto - unter der Führung von Brutus (man kann einen Abl. abs. auch substantivisch übersetzen.

Was geschah vorher?

Praesidio relicto et custodibus datis.

Diese beiden Abl. abs. leitest Du am besten mit nachdem ein und verbindest sie durch ein und.

Wo wurde ein praesidium (also eine Wache) zurückgelassen?

Ad portas Collatiae (Collatia war eine alte Stadt).

Herzliche Grüße,

Willy

Hallo,

zunächst mal hast du zweimal einen Abl. abs., einmal Praesidio relicto und zum anderen custodibusque datis. Dein Subjekt ist ceteri armati, wobei duce Bruto ein Ablativus instrumentalis ist.

Schwierigkeiten würden mir passende Übersetzungen zu den Vokabeln profecti sunt und datis des zweiten Abl. abs machen.

Aber mit entsprechenden Angaben, die euch hoffentlich gegeben wurden und mit dem Grundaufbau des Satzes (Subjekt, Prädikat, Objekt) ergibt sich ein logischer Zusammenhang.

Ja, das habe ich auch schon versucht, aber ich komme zu keiner Lösung.Hättest du eine Übersetzungsvorschlag?

0
@ebakaya

Nachdem die Wache verlassen worden und zu den Toren Collatias die Wächter übergeben worden waren, sind die übrigen Bewaffneten mit ihrem Anführer Brutus genutzt worden.

Das wäre jetzt mein Vorschlag. Hört sich sehr komisch an, aber das ist der beste Zugang zu diesem Satz, den ich bekommen konnte.

0

Sry, kann kein Latein, aber wie wärs mit Google Übersetzer?

Haha, ich glaube der ist alles andere als wegführend. Aber danke:)

1

Suche Hilfe bei Übersetzung Latein?

Hallo,

Und zwar möchte ich ab dem neuen Semester Latein studieren und übe jetzt schon fleißig dafür. Von meinem Lehrer habe ich ein Buch "Lateinische Übergangslektüre" erhalten, und damit übe ich gerade. Im Moment übersetze ich einen Text "Titus Livius über den Soldaten Spurius Ligustinus" und hänge an folgendem Satz fest: "Neminem omnium imperatorum, qui vivunt, acriorem virtutis spectatorem ac iudicem fuisse omnes sciunt, qui et illum et alios duces longa militia experti sunt."

Angefangen habe ich wie folgt: "Niemand aller Befehlshaber, die leben, wissen, dass..." Und dann weiß ich leider nicht mehr weiter. Ich erwarte keine vollständige Übersetzung, wäre jedoch über jede Hilfe äußerst dankbar!

...zur Frage

Hilfe zu einem Lateinischen Text von Livius?

Guten Tag. Ich schreibe am Mittwoch eine Latein Klausur und bräuchte Hilfe dabei den Text zu finden, welchen ich für die Klausur brauche. Ich habe folgende Informationen zu dem Textausschnitt:

  • Geschrieben von Livius
  • der Textausschnitt hat 4 Sätze und 91 Worte
  • handelt von Römern die einen Krieg/Schlacht führen
  • das erste Wort des Textausschnittes ist ,,Tum"
  • das historische Präsens kommt vor
  • der Ausschnitt beinhaltet 2 Deponens
  • es kommen keine Sabinerinnen vor (in dem Textausschnitt)
  • es kommen (unregelmäßige) Steigerungen vor
...zur Frage

Kann mir bitte jemand bei dieser Latein Übersetzung helfen?

Hallo, komme hier einfach nicht weiter..

Qui ex his secuti non sunt, in desertorum ac proditorum numero ducuntur

omniumque his rerum postea fides derogatur.

Hospitem violare fas non putant;

qui quacumque de causa ad eos venerunt,

ab iniuria prohibent sanctosque habent

hisque omnium domus patent

victusque communicatur.

Wär echt nett, wenn mir jemand helfen könnte :)

...zur Frage

Übersetzung Deutsch-Latein korrekt?

Also es geht um den Satz:

"auf weitere hundert jahre"

und ich würde den übersetzen mit

"Ad amplios centum annos" ODER

"Ad amplius centum annos"

Die frage ist die nach dem "amplius", wird das als adjektiv mitdekliniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?