Latein Übersetzen, PPP?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dieses Haus war vor dessen Ankunft so geschmückt...

Ein PPP muss nicht zwingend mit einem Nebensatz übersetzt werden. Man kann es auch so ausdrücken.

Das Verb wäre dann ,,fuit'' und das PPP (hier: ornata) ist dann quasi ein Adjektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Haus war vor seiner (desjenigen) Ankunft so geschmückt, (dass) ...

Gemeint ist, dass es sich (schon lange) in geschmücktem Zustand befand.

Das ist (wahrscheinlich) ein Hauptsatz. Für "nachdem" steht weder ein postquam da, noch gibt es einen Abl. abs.
Du hast uns einfach die Fortsetzung unterschlagen. Das ist immer schlecht, denn viele grammatische Bedeutungen erschließen sich erst aus dem Zusammenhang.

ornata ist jedenfalls ein Attribut zu domus, denn mit fuit gäbe es keine zulässige Tempuskonstrution.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dredree1
05.06.2016, 22:26

Ich habe die Fortsetzung unterschlagen, da ich mit der Übersetzung dort noch am grübeln bin. Der gesamte Satz lautet ''Ea domus ante istius adventum ornata sic fuit, ut urbi quoque esset ornamento.''

0

Nachdem dieses Haus nach dessen Ankunft gschmückt worden war, war es so ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?