Latein Sinnrichtung übersetzen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachdem die Stadt von Romulus gegründet wurde/worden war (das kommt auf den Rest vom Satz an, das kann ich dir auch erklären, wenn du willst).

Temporal kommt von Tempus also hat es irgendwas mit der Zeit zu tun. konzessiv ist mit obwohl (wenn du és dir dann besser merken kannst, dann guck mal woher das kommt) kausal kommt von causa, also Grund. Das übersetzt du dann mit weil. Relativsätze sind mit der/die/das oder welcher/welche/welches.

temporal: "Nachdem die Stadt (Rom) von Romulus gegründet worden war, ..."

konzessiv: "Obwohl die Stadt (Rom) von Romulus gegründet worden war, ..."

kausal: "Weil die Stadt (Rom) von Romulus gegründet worden war, ..."

relativ: "Die Stadt (Rom), von Romulus gegründet, ..."

danke, auch für die dazugehörigen übersetzungsmöglichkeiten.

0

Was möchtest Du wissen?