Latein Schulaufgabe-cäsar

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Bellum Gallicum" ist im Vergleich zu anderen Autoren (überwiegend) "Kinderkram". Wenn du die Satzkonstruktion genau konstruieren und ein Lexikon benutzen kannst, gibt es keine Probleme. Wenn aber die Grammatik nicht da ist, du nach 3 Jahren Latein die Fälle und Personen... nicht unterscheiden kannst, dann wird es natürlich schwer.

Da Cäsar so viele geschrieben hat, ist der richtige Vorschlag, welche Stelle dran kommen könnte, wie ein 5er im Lotto.

Vorschlag: Schreibe eine erste, eng am Text bleibende Übersetzung als Entwurf. Forme dann diesen Satz in eine "geglättete, lesbare" Fassung um und gib beides ab. Der Lehrer wird erkennen, dass du die Struktur erkannt und dir viel Mühe bei einer "zeitnahen" Umsetzung gemacht hast.

Was möchtest Du wissen?