Latein Genitiv objekt/subjekt

5 Antworten

Habt vielen Dank. Ich habe den unterschied zwischen Genitiv Objekt und Subjekt begriffen. Auch dass ich den kasus nicht direkt aus dem deutschen ableiten kann. Aber jetzt stellt sich mir die Frage: wo ist dann im lateinischen der unterschied zwischen Dativ und Genitiv Objekt?

Beim Genitivus objectivus fragt man im Deutschen nicht "Wessen". Du hast recht, dass es im Deutschen deshalb meistens KEIN Genitiv ist. (Liebe zu WEM --> DATIV). Hier unterscheiden sich wieder einmal das Deutsche und das Lateinische.

Den Genitivus objectivus gibt es so im Deutschen nur in Ausnahmefällen, z.B.: "der Besuch des Oktoberfests". Hier gehört der Besuch nicht dem dem Oktoberfest (WESSEN?), sondern dieses ist das Objekt des Besuchs.

Die Problematik gibt es (fast) nur bei Gefühlen:

  • amor
  • odium
  • gaudium
  • ira
  • timor
  • ....

Wenn da ein Genitiv beisteht,...

  • kann das sowohl die Person/Sache sein, die das Gefühl empfindet (subiectivus)
  • als auch die Person/Sache sein, auf die das Gefühl sich richtet (obiectivus).

=> Subjektivus: Ist dir ja klar.

=> Objektivus: Vertrau auf dein Sprachgefühl:

  • Liebe zu...
  • Hass auf...
  • Freude auf / über...
  • Wut auf...
  • Furcht vor
  • ....

Das Lateinische ist leicht. Das Deutsche ist schwer, weil alle Gefühle mit verschiedenen Präpositionen stehen, wenn es darum geht, worauf sie sich richten.


LG

MCX

Latein, Dativ

Hi Leute. Ich habe eine Frage zu Latein beim Dativ. Man fragt beim Dativ ja mit der Frage "wem". Aber kann sich das ändern wenn es einen anderen Zusammenhang hat? Der Dativ ist ja indirekt. Kann es Akkusativ werden wenn es direkt ist, aber die Frage "wem" lautet? Zb: "servum venire iubet" (er befielt dem Sklaven zu kommen.) Da kann man ja auch "wem befiehlt er zu kommen" fragen, aber es ist Akkusativ. Ich wäre sehr froh über einige Antworten(: Danke viel mal!:D

...zur Frage

Benutzt ihr den Genitiv?

Wegen Dir oder Deinetwegen? Wessen ... ist das oder von wem? Benutzt Ihr den Genitiv in Gesprächen oder stirbt er aus?

...zur Frage

Latein: Wie fragt man nach den verschiedenen Deklinationen?

In Latein gibt es ja die verschiedenen Deklinationen (also Nominativ, Dativ, etc.) und für jede gibt es doch immer so ein f Fragewort wie "Wem?" oder so. Könnte mir bitte jemand die Fragen für den Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ und Ablativ auflisten? Sas wäre sehr nett, weil ich bei Google nur was für andere Sprachen gefunden habe. LG

...zur Frage

Unterschied zwischen genitivus subiectivus und genitivus obiectivus?

Was ist der unterschied zwischen genitivus subiectivus und genitivus obiectivus? Meiner Meinung nach sind nämlich beide die gleichen aber es wird ja wohl n unterschied geben

...zur Frage

Ist "Cura parentum" Genitivus obiectivus oder subiectivus?

...zur Frage

Heißt es "Maria Lichtmeß" oder "Mariä Lichtmeß"?

Mariä ist ja der lateinische Genitiv der a- Deklination, aber wie heißt es auf Deutsch richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?