Latein 1 Satz übersetzen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe dir den Satz doch schon übersetzt???

  • Arx = Burg (gemeint ist das Kapitol). => Rom
  • Das saluti ist derselbe Dativus finalis, den du in den anderen Sätzen schon korrekt übersetzt hast.

Es geht schlussendlich um die Gänsegeschichte. Du erinnerst dich? Gallier greifen nachts an, Gänse schnattern, Römer werden wach. Stadt gerettet!

LG

MCX

evella 10.11.2014, 22:15

ach göttin,ja,die gänse! :)) evella

2

für den usermod,der die frage wieder löschen will:

ein ganz schön schwieriger satz, nicht ergoogelbar!:

ich gebe dir,franhugo, tipps:

illi arci = jener burg (dativ sg.) siehe deklination "ille" und "arx,arcis"

waren die vögel (aves fuerunt) sh. perfekt "esse" und deklination "avis,avis"

zum heil (dativus finalis) sh. deklination salutas,-atis,f.

gemeint ist vermutlich das augurium von romulus und remus,das entscheiden sollte,wer herrschen würde über die burg = königssitz von rom.

:)) evella

Volens 10.11.2014, 23:26

In der Schule hatten wir noch:
esse und Dativ = zum ... gereichen, also hier
zum Heile gereichen

Das hört sich zwar verschrobener an, macht das Verständnis aber leichter, wie mir scheint.

1

übersetzen tu ich dir das nicht. aber fang ma hinten an mit saluti fuerunt. welche endung? der rest ergibt sich von selbst :)

Was möchtest Du wissen?