Latein - welche Form?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Caesar Cleopatram, mulierem (potens) potentem et (pulcher) pulchram, amavit. (Is) Is vir, qui imperatoribus (pristinus) pristinis virtute (summus) summa praestitit, propter (is) eam mulierem (clarus) claram in Aegypto mansit.

Ich gehe mal davon aus, dass ihr einfach die korrekte KNG-Kongruenz bilden solltet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

,,mulierem'' ist Akkusativ Singular, deshalb sind ,,potentem'' und ,,pulchram'' richtig. 

,,Vir'' ist Nominativ Singular Maskulinum, deshalb ist die Form einfach ,,Is''.

,,imperatoribus'' ist Ablativ Plural, also ,,pristinis''.

,,virtute'' ist Ablativ Singular Feminin, deshalb ,,summa''.

,,mulierem'' ist wieder Akkusativ Singular (weiblich), also ist die korrekte Form ,,eam'', ,,claram'' ebenso.







,,Caesar Cleopatram, mulierem potentem et pulchram, amavit. Is vir, qui imperatoribus pristinis virtute summa praestitit, propter eam mulierem claram in Aegypto mansit.''


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?