Latein - Nachhilfe Frage!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, sieh im Link, unteres Drittel. Gruß Osmond http://www.lateinservice.de/grammatik/inhalte/deklinationen.htm Zitat: Die nicht-vokalischen Deklinationen

Bei den nicht-vokalischen Deklinationen endet der Stamm des jeweiligen Nomens nicht auf einen Vokal, sondern auf einen Konsonanten.

  1. Die konsonantische Deklination

I. Maskulinum und Femininum

Maskulinum + Femininum

Singular Plural Nominativ Genetiv Dativ Akkusativ Ablativ miles milit-is milit-i milit-e-m milit-e der Soldat des Soldaten dem Soldaten den Soldaten durch den Soldaten milit-es milit-um milit-i-bus milit-es milit-i-bus die Soldaten der Soldaten den Soldaten die Soldaten durch die Soldaten

II. Neutrum

Neutrum Singular Plural Nominativ Genetiv Dativ Akkusativ Ablativ tempus tempor-is tempor-i tempus tempor-e die Zeit der Zeit der Zeit die Zeit durch die Zeit tempor-a tempor-um tempor-i-bus tempor-a tempor-i-bus die Zeiten der Zeiten den Zeiten die Zeiten durch die Zeiten

Besonderheiten der konsonantischen Deklination: alle Substantive, deren Wortstamm auf einen Konsonanten auslautet, werden nach der konsonantischen Deklination dekliniert.

Beispiele:

Substantiv Stamm Bedeutung rex, reg-is, m. reg- der König natio, nation-is, f. nation- das Volk Iuppiter, Iov-is, m. Iov- Iuppiter libertas, libertat-is, f. libertat- die Freiheit multitudo, multitudin-is, f. multitudin- die Menge orator, orator-is, m. orator- der Redner virtus, virtut-is, f. virtut- die Tüchtigkeit sidus, sider-is, n. sider- der Stern, das Gestirn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von osmond
08.10.2011, 08:52

Danke für den Stern, lgO

0

Ich kann dir zwar keine Beispiele für die einzelnen Wörter geben, jedoch kann ich dir sagen, wie du sie deklinieren musst.

Weiblich funktioniert genau gleich wie männlich, nur bei neutrum musst du aufpassen, dass du den 4. Fall gleich wie den 1. machst (im Plural endet der Nominativ auf -a!).

passende Wörter findest du (je nach Buch) im Vokabelspeicher oä.

Übrigens stimmt dein genanntes Beispiel mit Senator.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxBastianxxx
07.10.2011, 17:37

wie jetzt? und für dumme?

0
Kommentar von HowNo
07.10.2011, 17:38

Beispiel für ein Neutrum wäre "carmen, carmin-is"

0

Was möchtest Du wissen?