Lastschriftverfahren Kontonummer-Iban?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nur die IBAN reicht. Die letzen 10 Ziffern ist die Kontonummer, die 8 Ziffern davor ist die BLZ. Die ersten 2 Zahlen nach dem DE sind eine Prpfziffer.

Ja, die IBAN verschlüsselt die Kto-Nr. mit. Also gib einfach die IBAN ein.

Verschlüsselt? Wohl eher 'beinhaltet', denn verschlüsselt ist da nichts...

0

Naja..also ist die IBAN ausreichend..es reicht nur sie anzugeben.

IBAN ist Kontonummer und Bankleitzahl in einem, also nur den IBAN eingeben.

Du brauchst nur die IBAN

nein, im IBAN ist alles drinnen.

Was möchtest Du wissen?