Lastschrift verfahren ohne Unterschrift?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das funktioniert ohne Unterschrift. Dafür hat man relativ lange Zeit, das rückgängig zu machen (natürlich nur, wenn unberechtigt vom Konto abgebucht wurde, andernfalls wirds teuer).


Silmeria1997 23.08.2015, 01:20

Danke für die schnelle Antwort :)

0

Funktioniert normalerweise ohne Unterschrift, da es sich um eine ganz normale Überweisung im Stil Sepa basislastschrift handelt. Nur halt jenachdem was man bestellt, zum Beispiel einen Handyvertrag, wo man monatlich bezahlen muss, bekommt man vom Postmann Unterlagen, welche man unterschreiben muss, damit der Provider monatlich abbuchen darf.

Was möchtest Du wissen?