Lastschrift auf Steam per Paypal kaum noch möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hilft nun nicht. Du gefällst dem Risiko-Management von Paypal immer noch nicht.

Es bezieht sich ja nicht nur auf das einmal nicht gedeckte Konto, es hat ja auch mit der Ware zu tun - und da schlägt Paypal nunmal doppelt zu.

Den Rest der Antwort kennst Du bereits:

https://www.gutefrage.net/frage/steam-ueber-paypal-bezahlen-kaum-noch-moeglich?foundIn=user-profile-question-listing

Tröste Dich doch damit, dass die meisten Spieler von Paypal zur Angabe einer Kreditkartennummer aufgefordert werden und man bei Dir mit Guthaben zufrieden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derpsterderp
31.03.2016, 13:36

Ja dann nehm ich es halt schmerzlich hin :D

0

Die Möglichkeit die Ihnen noch bleibt ist den Steam Support anzuschreiben. Eine Warnung vorher: Machen Sie sich darauf gefasst das Sie ein paar Tage auf Ihre Antwort warten müssen.

Eine andere Alternative wäre doch sich einfach eine PaySafeCard zu kaufen oder kommt das für Sie nicht in Frage?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derpsterderp
31.03.2016, 11:56

Ich möchte jetzt nicht mehr Zahlungsmethoden anschaffen als ich eigentlich bräuchte! Mit Paypal bin ich vollkommen zufrieden! Ich hab jetzt auch gelesen dass es länger dauert bis Paypal mein Konto zur Lastschrift Bezahlung freigibt

0

Was möchtest Du wissen?