Lastschrift + netflix + POST = Hilfe!?

1 Antwort

Mit dem Lastschriftverfahren gibst du Netflix die Erlaubnis die montliche Gebühr von deinem Girokonto eigenständig abzubuchen.

Vorteil: Keine monatiliche Überweisung (da automatisch)

Nachteil: du kannst kein Monat pausieren, Abbruch nur durch Netflixkündigung

Danke schon mal für die tolle Antwort! Bringt mich sehr viel weiter.;)

Wie ist das mit der Post? Bekommt man da welche`? Montalich?

GLG Tiger

0
@TigerEtDragon

Ich lass es über Paypal laufen und erhalte monatlich einen Bescheid über die Abbuchung von Netflix. Von Netflix selbst erhalte ich keine Benachrichtigung. 

Das muss dich nicht beunruhigen, die Stromrechnung wird auch (meistens) über das Lastschriftverfahren abgewickelt und du bekommst auch keine monatliche Benachrichtigung.

0

Bei Netflix mit Lastschrift zahlen?

Ich möchte bei Netflix mit Lastschrift zahlen, jedoch funktioniert das ganze iwie nicht. Ich musste bein IBAN eingeben und es wurde grün, aber wenn ich auf weiter klicke steht, dass ich mir eine andere Zahlungsart aussuchen soll. Weiss jemand wieso das so ist?

...zur Frage

netflix per lastschrift zahlen?

Hii

also ich wollte ein netflix-abo abschließen. wollte jetzt mal fragen, ob man als zahlungsmethode auch lastschrift angeben kann? wird dann einfach jeden monat die summe nach dem probemonat abgbucht?

Danke im Voraus

...zur Frage

WWE Network: Warum braucht man seine Adresse?

Ich wollte das WWE Network abonnieren. Aber wozu muss man da seine Adresse angeben? Und bekommt man da Post? Und wenn ja wie oft?

Ich hoffe jemand kann mir helfen, wenn ja wäre ich froh. Flo :D

...zur Frage

Lastschriftverfahren gekündigt - Rechtsanwalt Mahnung - Rechtmäßig?

Hallo,
erst einmal möchte ich den gegebenen Umstände meines Problems erläutern:

Ich habe mich kostenpflichtig (€3,50 ) auf einer Internetseite angemeldet (3 Tage Mitgliedschaft). In den AGB's stand auch, dass sich der Vertrag nach Ablauf um 1 Monat verlängert und dann €30 abgebucht werden. Ich kannte solche ähnlichen Verträge schon und diese waren auch eigentlich immer leicht Kündbar vor Ablauf dieser Frist. Wie dem auch sei, dieses mal wurden aber die €3,50 aber nicht sofort abgebucht. Ich konnte auch nicht alle Features einer vollwertigen Mitgliedschaft nutzen. Ich dachte mir nach ca. einem Tag:" Bevor ich das vergesse, und die Frist (sich der Vertrag verlängert) dann abläuft kündige ich lieber gleich." Über Onlinebanking habe ich dann das Einzugsverfahren/Lastschrift gekündigt.
Nun habe ich einen Brief von einem Rechtsanwalt bekommen, welcher mich auffordert den Betrag +Bearbeitungs- und Mahngebühren zu zahlen (€21).
Im Internet steht überall, dass man Lastschriften und Einzugsverfahren innerhalb von 8 Wochen kündigen kann.
Der Rechtsanwalt meint außerdem, dass sie weitere "rechtliche Schritte vor Gericht" veranlassen werden, wenn ich dieser Zahlung nicht nachkäme. Jetzt weiß ich nicht ob das so eine Standardfloskel ist, um mich zum zahlen zu überzeugen oder ob die das ernst meinen. Kann ich diesen Brief ignorieren oder sollte ich Zahlen? Sollte ich den Rechtsanwalt kontaktieren?
Ich hoffe hier kennen sich manche aus mit so einem rechtlichen Problem, und/oder haben eventuell schon eigene Erfahrungen damit gemacht.
Ich bin dankbar für jede gute Antwort.

...zur Frage

Wo kann ich meine Zählernummer lesen?

Ich hatte eine Wohnungsübergabe und der Vermieter muss mir noch was schicken für die Stadtwerke.

Er fragte mich nach meiner Zählernummer, damit er es richtig ablesen kann. Wo befindet sich dies??

Ich hab die Abrechnungen damals per Lastschrift gemacht. Ich sehe es nur auf dem Kontoauszug also wenn die was abgebucht haben hab ja keine Rechnungen per Post bekommen.

wie finde ich es denn jetzt raus ?

danke im vorraus

...zur Frage

wieso kann ich nicht mit iban lastschrift zahlen

Ich kann niergendswo mit iban zahlen ich wollte mir netflix hollen und mit lastschrift zahlen dann muss ich iban eingeben wenn ich dann auf weiter drücke steht da immer ihre zahlung konnte nicht verifiziert werden bei mein kollege gehts aber bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?